Auf Spurensuche in Berlin

30 Jahre Mauerfall

Die Höhepunkte:

  • Tolles Hotel im Herzen Berlins
  • Ausstellung "Alltag in der DDR"
  • Führung und Vortrag im Abgeordnetenhaus
  • Führung durch das KaDeWe

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:20,- € p.P.
Mindestteilnehmerzahl:28
Höchstteilnehmerzahl:40
Anmeldeschluss:-
ab 479,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-2970-814 Montag - Donnerstag: 09.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.30 Uhr und 13.00 -16.00 Uhr
info@m-tours-live.de
drucken PDF drucken

Reiseverlauf

Im Sommer 1987 feierte Berlin 750. Geburtstag, allerdings getrennt. In Westberlin rief US-Präsident Ronald Reagan: “Mr. Gorbatschow, tear down this wall!”. In Ostberlin verkündete ein Corso den “Siegeszug des Sozialismus”. 30 Jahre und einen Mauerfall später könnte die Stadt kaum unterschiedlicher sein. Besuchen Sie die Hauptstadt im 30. Jubiläumsjahr des Mauerfalls, begeben Sie sich auf Spurensuche und entdecken Sie mit einem abwechslungsreiches Rahmenprogramm bekannte und unbekannte Ecken der Hauptstadt.

Montag, 22.04.2019 (Ostermontag)

Friedrichstraße & Tränenpalast
Morgens starten Sie Ihre Fahrt nach Berlin und nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihre Zimmer im Maritim proArte Hotel. Nun lernen Sie Ihre Stadtführerin Petra von Holwede – eine waschechte Berlinerin - kennen, die Sie in den nächsten Tagen begleiten wird. Gemeinsam spazieren Sie entlang der Friedrichstraße, beginnend mit dem Tränenpalast, jener Berliner Grenzübergangsstelle für die Ausreise von Ost nach West am Bahnhof Friedrichstraße. Die Friedrichstraße ist eine der bekanntesten Straßen im Zentrum Berlins und wurde nach dem Kurfürsten Friedrich dem Dritten benannt. In der Geschichte Berlins war die Friedrichstraße eine bedeutende Straße und schon vor dem Krieg als Amüsiermeile mit vielen Varieté-Theatern bekannt. Heute ist Sie immer noch eine der lebhaftesten Berliner Straßen. Sie zieht Touristen aus aller Welt mit prachtvollen und auffallenden Bauformen, Restaurants, Opernhäusern und Einkaufsmöglichkeiten an. Nebenan liegt der Gendarmenmarkt, einer der schönsten Plätze Berlins. Er wird von drei monumentalen Bauten beherrscht: dem Deutschen Dom, dem Französischen Dom und dem Konzerthaus. Von der Friedrichstraße kreuzt man auch den berühmten Prachtboulevard „Unter den Linden“. Am Abend lassen Sie den Tag in einem rustikalen Brauhaus neben dem Hotel gesellig ausklingen.

Dienstag, 23.04.2019

Stadtrundfahrt entlang der Mauer, DDR-Museum & Friedrichstadt-Palast (fakultativ)
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine große Stadtrundfahrt durch Ost- und Westberlin entlang der wichtigen Sehenswürdigkeiten und immer auf Spurensuche des Eisernen Vorhangs. Nachdenklich stimmen wird Sie die offizielle Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße und der Besuch der Ausstellung „Alltag in der DDR“ im beliebten Stadtteil Prenzlauer Berg. Hier erfahren Sie, wie der Alltag nach der Vorstellung des DDR-Regimes sein sollte und wie die Menschen damals tatsächlich lebten. 800 Exponate und 200 Dokumente, Filme und Tonaufnahmen von Zeitzeugen lassen Sie während der Führung tief in die Realität der DDR eindringen. In Berlins berühmtester Currywurstbude gibt’s einen Mittagssnack, bevor es später zum Checkpoint Charly weitergeht, dem wohl berühmtesten Grenzübergang in Berlin-Kreuzberg. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Vielleicht besuchen Sie eines der vielen Museen oder nutzen die Zeit für einen ausgiebigen Einkaufsbummel.
Wenn Sie möchten haben wir am Abend Tickets im Friedrichstadt-Palast für Sie reserviert. Erleben Sie Glanz, Glamour und ein atemberaubendes brandneues Show-Highlight „VIVID – The Beauty of Things“, die erst im Oktober 2018 Premiere auf der größten bespielbaren Bühne der Welt Premiere feierte. „VIVID“ ist eine Liebeserklärung an das Leben. Über 100 Künstler*innen und zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion und künstlerisch-artistische Höchstleistungen sind oft zum Weinen schön.

Mittwoch, 24.04.2019

Abgeordnetenhaus, KaDeWe & Funkturm
Der Vormittag steht für eigene Erkundungen und einen ausgiebigen Einkaufsbummel zur Verfügung. Mittags werden Sie wieder abgeholt und es wird politisch, denn auch diese Seite gehört natürlich zur wiedervereinten Hauptstadt. Sie werden im Berliner Abgeordnetenhaus erwartet. Es ist die Volksvertretung des Landes Berlin und deren oberstes Verfassungsorgan. Sie erhalten eine Führung durch das Gebäude und erfahren mehr zur Geschichte, Architektur und Arbeitsweise des Parlaments. Von hier aus geht es zum berühmten Kurfürstendamm. Hier befindet sich eines der bekanntesten Kaufhäuser der Welt und flächenmäßig ist das KaDeWe mit einer Verkaufsfläche von 60.000 m² das größte Warenhaus in Kontinentaleuropa. Seit 1905 steht es für Einkaufserlebnisse im gehobenen Segment und für hochwertige Luxusprodukte. Bei einer Führung erfahren Sie Interessantes und einige Anekdoten über die Geschichte des Hauses und seine Besucher. Im Anschluss geht es zum Funkturm. Nach der Fahrt im gläsernen Lift erwartet Sie von der Aussichtsplattform in 126 Metern Höhe ein einzigartiger Blick über die glitzernde Metropole mit den pulsierenden Verkehrsadern und über den Grunewald. Schon Marlene Dietrich wusste das Ambiente des Jugendstil-Restaurants im 1926 erbauten Funkturm zu schätzen. Hier erwartet Sie ein reichhaltiges Buffet, das keine Wünsche offenlässt.

Donnerstag, 25.04.2019

Schifffahrt & Heimreise
Heute verabschiedet sich das Team des Maritim proArte Hotels von Ihnen und Sie besteigen zum Abschluss eines der Spreeschiffe. Denn Berlin ist von Wasser durchzogen. Neben den zwei großen Flüssen Spree und Havel gibt es zahlreiche Kanäle und Seen in der Stadt. Deshalb hat Berlin auch besonders viele und außergewöhnliche Brücken - mehr sogar als Venedig! Zählen Sie selbst nach, wenn Sie mit dem Schiff noch einmal die Berliner Innenstadt und ihre Sehenswürdigkeiten von der Wasserseite aus erkunden.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterkünfte

Das Maritim proArte Hotel Berlin erwartet Sie direkt auf der bekannten Shoppingmeile Friedrichstraße, im Herzen der Stadt. Das Kunst- und Design Hotel verfügt über 403 Zimmern mit kosten-freiem W-LAN. Der maritim gestaltete Schwimmbad- und Wellnessbereich ist eine Wohltat für Körper und Seele und im Wellness- Studio können Sie Massage- und Beautyanwendungen buchen. Im Restaurant „berlin tapas“ gibt es Berliner Spezialitäten im Häppchenformat und das Frühstück wird im Restaurant „Galerie“ serviert. Die CheckPoint Bar rundet das gastronomische Angebot ab. Das Brandenburger Tor, der Reichstag, die Galeries Lafayette oder auch der Gendarmenmarkt sind nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Und auch zur Prachtstraße "Unter den Linden" sowie dem Brandenburger Tor spazieren Sie in nur wenigen Schritten.

Weitere Informationen

Zustiege
Wiesbaden, HBF Bussteig 1
Mainz, HBF Nordsperre
Darmstadt, HBF

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 28 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 40 Teilnehmer betragen.

Eingeschränkte Mobilität
Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Eignung für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

Hinweise
Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie daher geeignetes Schuhwerk mit.

Sitzplatzvergabe im Bus
Sie können sich bei Buchung einen Sitzplatz Ihrer Wahl reservieren lassen. Ansonsten besteht freie Sitzplatzwahl, bzw. vergeben wir die Sitzplätze nach Buchungseingang.

Reiseunterlagen
Ergänzende Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen etwa 10 Tage vor Abreise.

Reisebuchung
Sie können schriftlich oder auf elektronischem Weg buchen. Anschließend erhalten Sie die Reisebestätigung und Rechnung.

Bezahlung der Reise
Die Zahlung Ihrer gebuchten Reise ist per Rechnung oder per Lastschrift möglich. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises. Der Restbetrag wird drei Wochen vor Reisebeginn fällig.

Reiseschutz
Im Reisepreis ist kein Reiseschutz enthalten. Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise die festgelegten Stornierungsgebühren anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen! Sie können Ihre Reiseversicherungen gerne bei uns abschließen. Einfach im Anmeldeformular ankreuzen, wie wir Sie beraten dürfen.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

Reiseveranstalter
M-tours Live Reisen GmbH
Puricellistr. 32
93049 Regensburg

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Einzelzimmer
22.04.2019 bis 25.04.2019479,- € p.P.569,- € p.P.
  • 22.04.2019 bis 25.04.2019
    • Doppelzimmer 479,- € p.P.
    • Einzelzimmer 569,- € p.P.
    • Reise buchen
Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 20,- € p. P.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab Wiesbaden, Mainz und Darmstadt
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Superior Maritim proArte Hotel Berlin
  • Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • Spaziergang rund um die Friedrichstraße mit Besuch des Tränenpalasts
  • 3-Gang-Abendessen im Brauhaus
  • 6-stündige große Stadtrundfahrt mit Ausstiegen
  • Führung durch die Ausstellung „Alltag in der DDR“
  • Imbiss in Berlins berühmtester Currywurst-Bude mit Currywurst und einem Getränk (Bier, Softgetränk oder Berliner Weiße)
  • Führung und Vortrag im Abgeordnetenhaus Berlin
  • Führung durch das KaDeWe
  • Abendessen vom Buffet im Funkturm
  • 1-stündige Schifffahrt auf der Spree
  • M-tours Reiseleitung

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Ticket Friedrichstadt-Palast für die neue Show VIVID Abendvorstellung, PK2., Garderobe 60,- €

Reiseveranstalter:

M-tours Live Reisen GmbH

M-tours Live Reisen bietet bereits seit 25 Jahren qualitativ hochwertige Gruppen- und Leserreisen an.  Pulsierende Städte mit ausgewählten Rahmenprogrammen in Deutschland, aber auch spannende Rundreisen im Europäischen Ausland, sowie ferne Länder zählen ebenso zum Portfolio, wie stimmungsvolle Musikveranstaltungen und Aktivreisen. Als Partner mehrerer Kreuzfahrtreedereien bietet das Team von M-tours Live Reisen auch Flußkreuzfahrten im Vollcharter an – der deutsche Begleitbus, sowie ein abwechslungsreiches Bord- und Ausflugsprogramm sind natürlich immer bereits inkludiert.

ab 479,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-2970-814 Montag - Donnerstag: 09.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.30 Uhr und 13.00 -16.00 Uhr
info@m-tours-live.de
drucken PDF drucken