St. Gilgen am Wolfgangsee

8-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD

Die Höhepunkte:

  • Tagesausflug an den Traunsee und nach Steyr
  • Tagesausflug nach Salzburg inkl. Führung
  • Besichtigung Schloss Hellbrunn mit Schlosspark und Wasserspielen
  • Schiffsfahrt auf dem Wolfgangsee

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:40,- € p.P.
Aktuell liegen keine Reisetermine vor.
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken

Reiseverlauf

St. Gilgen. Freuen Sie sich auf besondere Urlaubstage am malerischen Wolfgangsee, der als „blaue Perle“ unter den Seen im österreichischen Salzkammergut bekannt ist. Wie ein gefasster Schmuckstein liegt er eingerahmt von Hügeln und Bergen in der stimmungsvollen Landschaft. Eine gelungene Mischung aus beeindruckender Natur und kulturellen Schätzen wartet auf Sie.

Sonntag – 19. Mai:

Anreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Salzburg. Dort erwarten Sie Busse, die Sie in Ihr gebuchtes Hotel nach St. Gilgen bringen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Montag – 20. Mai:

Am Vormittag lernen Sie bei einem geführten Rundgang Ihren charmanten Urlaubsort kennen. Im Ortskern scharen sich die malerischen Häuser dicht um den Mozartbrunnen und ganz in der Nähe steht das Geburtshaus von Mozarts Mutter, in dem eine Mozart-Gedenkstätte eingerichtet ist. Den Rest des Tages können Sie nach Ihren Wünschen gestalten.

Dienstag – 21. Mai:

Ruhig und kristallklar liegt der Traunsee zwischen ausgedehnten Wiesenlandschaften und der imposanten Gebirgswelt im Süden. Vorbei an dieser herrlichen Region führt Sie der Ausflug zunächst bis in die lebhafte Keramikstadt Gmunden am Traunseeufer, die Sie während einer Führung kennenlernen werden. Freuen Sie sich besonders auf das malerische Schloss Ort, bekannt aus der deutsch-österreichischen Fernsehserie „Schlosshotel Orth“. Das Schloss befindet sich auf einer winzigen Insel und gilt als eines der ältesten und faszinierendsten Bauwerke des Salzkammergutes. Die weitere Fahrt führt Sie nach Steyr am Nationalpark Kalkalpen. Die über 1000-jährige Stadt, am Zusammenfluss von Enns und Steyr gelegen, ist ein wahres Architekturjuwel. Zurück im Hotel sind Sie am späten Nachmittag.

Mittwoch – 22. Mai:

Der Ausflug führt Sie in die Mozartstadt Salzburg. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Nachmittags fahren Sie zum Schloss Hellbrunn, einem frühbarocken Lustschloss im Salzburger Süden. Die Schlossgärten sind bekannt für ihre Wasserspiele, die Ihnen bei einer Führung erläutert werden.

Donnerstag – 23. Mai:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Freitag – 24. Mai:

Mit dem Schiff fahren Sie heute nach St. Wolfgang und von dort aus mit der Zahnradbahn auf den berühmten Schafberg, von welchem Sie bei guter Witterung einen herrlichen Blick auf die Seen und die Bergwelt des Salzkammerguts haben.

Samstag – 25. Mai:

Den Tag können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten.

Sonntag – 26. Mai:

Nach einigen ereignisreichen Tagen am Wolfgangsee heißt es Abschied nehmen. Ein Reisebus bringt Sie nach Salzburg, wo der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zur Heimreise bereitsteht.

Unterkünfte

Außenansicht des Hotels Hollweger©Hotel Hollweger
****Hotel Hollweger (Landeskategorie)
Das Hotel liegt inmitten einer Gartenanlage mit zauberhaftem Blick auf St. Gilgen, den Wolfgangsee und die Berge. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und laden zum Wohlfühlen ein. Das Haus begeistert mit seinem großartigen Wellnessbereich. Hier können Sie inmitten von Panorama-Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Wasser-Tretbecken und Gradiergrotte den Alltag vergessen und Ihren Urlaub genießen. Auch bei einem Bad im See können Sie entspannen und Sonne tanken. Das Ortszentrum und der Wolfgangsee sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Doppelzimmer 1.599, - €
Aufpreis Seeblick 150,- €
(Preise gelten pro Person)

Zustiege

Mainz Hbf

Worms Hbf,

Mannheim Hbf

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Doppelzimmer Seeblick
19.05.2024 bis 26.05.20241.599,- € p.P.1.749,- € p.P.
    Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 40,- € p. P.

    Inklusiv & Optional

    Inklusive:

    • An- und Abreise exklusiv für die Reisegäste im privaten 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Club- oder Bistrowagen und Speisewagen
    • Sitzplatzreservierung bei An- und Abreise
    • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
    • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension
    • Ortsführung in St. Gilgen
    • Tagesausflug nach Gmunden am Traunsee und Fahrt nach Steyr inkl. Führungen
    • Tagesausflug nach Salzburg mit Stadtführung
    • Besichtigung Schloss Hellbrunn mit Schlosspark und Wasserspielen
    • Schiffsfahrt auf dem Wolfgangsee und Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg
    • Persönliche AKE-Reiseleitung während der gesamten Reise

    EU-Pauschalreiserichtline:

    Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

    Reiseveranstalter:

    AKE-Eisenbahntouristik

    AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K., Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein
    Die AKE-Eisenbahntouristik aus Gerolstein/Eifel ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seit über 25 Jahren als Spezialveranstalter für Bahnreisen erfolgreich am Markt etabliert ist. Aus verschiedenen Zielgebieten Deutschlands, u.a. dem Rhein-Main-Gebiet, schickt die AKE-Eisenbahntouristik ihren nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD, den sie privat betreibt, regelmäßig auf große Fahrt.

    Aktuell liegen keine Reisetermine vor.
    Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr info@ake-eisenbahntouristik.de
    PDF drucken