Istanbul

Stadt auf zwei Kontinenten

Die Höhepunkte:

  • Metropole am Bosporus
  • Europäische Trendstadt ...
  • ... mit lebendigem Lifestyle
  • Zentrales Boutique-Hotel
  • Linienflüge mit Turkish Airlines

Die Reisetermine:

5 Reisetage
November 2021 – Juni 2022
ab EUR 495,-

Mindestteilnehmerzahl:12
Höchstteilnehmerzahl:22
Anmeldeschluss:30 Tage vor Abreise
ab 545,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-5158 Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr mail@marco-polo-reisen.com
PDF drucken

Reiseverlauf

Wo beginnt Machen Sie sich gefasst auf eine kleine Zeitreise, bei der die immense kulturelle Vielfalt Istanbuls einige aufregende Erlebnisse bereithält. Die Brückenstadt am Bosporus verknüpft die Kulturen Europas und Asiens und lockt mit so manchem Juwel. Wir entdecken die Hagia Sophia, tauchen hinab in die alte Zisterne und erleben den Großen Basar mit allen Sinnen. Lassen Sie sich auch von der pulsierenden und modernen Seite Istanbuls mit hippen Cafés und Vierteln in den Bann ziehen.

1. Tag, Mi.: Hos geldiniz

Mittags Linienflug mit Turkish Airlines non-stop von Frankfurt nach Istanbul. Ihr Marco Polo Scout empfängt Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel in der Nähe vom Goldenen Horn und der Galatabrücke, am Knotenpunkt von Alt- und Neustadt. Nach der Begrüßung mit einem Glas eisgekühlten Raki unternehmen wir abends einen ersten Spaziergang mit unserem Marco Polo Scout durch die modernen und traditionellen Viertel rund um unsere Unterkunft.

2. Tag, Do.: Hagia Sophia und ZIsterne

Wie wurde vor 1500 Jahren das damals größte Bauwerk der Welt in nur fünf Jahren geplant und errichtet? Unser Scout erzählt uns vom Bau der Hagia Sophia, dem Meister-stück des alten Byzanz. Die Kirche der Heiligen Weisheit wurde nach 86 Jahren wieder von einem Museum zur Moschee umfunktioniert. In einer Zisterne eröffnet sich uns eine unterirdische Welt und wir entdecken, wie perfekt das ganze Wasserversorgungssystem der Stadt bereits im sechsten Jahrhundert funktionierte. Wir bewundern die elegante Bauweise des Wasserreservoirs, das schon Sean Connery und Tom Hanks als Filmset diente, bevor wir in die engen Gassen des kuppelüberdachten Großen Basars eintauchen. In einem historischen Kaffeehaus lassen wir uns einen türkischen Mokka schmecken. Weiter geht es zum Spaziergang im Stadtteil Pera: Jugendstilhäuser, Nostalgiebahn, Cicek-Passage und das Haus von Franz Liszt – hier schlägt Tag und Nacht das Herz der Stadt. Vielleicht locken Sie auch die Spezialitäten des Halvameisters Koska oder die Süßspeisen von Ali Muhittin Haci Bekir, Lieferant des Sultans und der britischen Königin?
F

3. Tag, Fr.: Entdeckertag

Ein ganzer Tag für eigene Erkundungen. Oder Sie begleiten den Scout zum Ausflug (gegen Mehrpreis/Ausflugspaket) in den Ägyptischen Basar, wo Sie in Farben und Düften schwelgen.
Marco Polo Live
Auf einer „Gewürzjagd für die Nase“ entdecken wir neben türkischem Honig und duftenden Kaffeebohnen auch eine Vielzahl orientalischer Kräuter und Gewürze wie Safran, Minze, Ingwer und Kümmel. Es wird probiert, geschnuppert und ein Gewürzkenner verrät Tipps für die Verwendung. Im Topkapi-Sarayi, dem Palast der osmanischen Sultane, öffnet sich uns, von der Schatzkammer bis zu den endlosen Räumen des Harems, eine geheimnisvolle Welt. Mit einem Fährschiff schippern wir danach gemütlich über den Bosporus fast bis zum Schwarzen Meer, vorbei am Dolmabahce-Palast, der Rumeli-Festung und dem Mädchenturm. In einem Teehaus am Bosporus probieren wir den türkischen Schwarztee und genießen den Blick aufs Wasser.
F

4. Tag, Sa.: Entdeckertag

Freie Zeit für eigene Entdeckungen in Istanbul. Oder Sie kommen mit zum Ausflug von Europa nach Asien (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket). Wir flanieren vom Hippodrom, wo die römischen Kaiser einst aus ihrer Loge Pferderennen zusahen, zum Ägyptischen Obelisk. Dann betreten wir die Sultan-Ahmet-Moschee, größtes und prunkvollstes Gotteshaus in Istanbul. Sie verdankt ihren Beinamen Blaue Moschee den wunderschönen Fayencen, welche die Wände zieren. Beim anschließenden Besuch einer Manufaktur in der Altstadt wird klar, warum Teppiche in der Türkei „gewebte Träume“ sind –
erstaunlich, welche Muster und Farben von flinken Händen in die Teppiche aus Wolle, Baumwolle oder Seide geknüpft werden. Auf nach Asien: Wir bummeln abseits der Touristenströme durch den Stadtteil Kadiköy, einem Viertel mit unzähligen kleinen Geschäften und ursprünglichen Lokalen. Rückkehr zum Hotel im Abendland.
F

5. Tag, So.: Güle, güle!

Mittags Transfer vom Hotel zum Flughafen und Linienflug mit Turkish Airlines nonstop nach Frankfurt. Ankunft am frühen Abend. F

F=Frühstück

Unterkünfte

Das Galata Istanbul Hotel – MGallery by Sofitel****(*) erwartet Sie in einem historischen Bankgebäude aus dem Jahr 1856, in Gehdistanz zum Goldenen Horn und der Galatabrücke. Die 83 elegant eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter und Safe. Das Boutique-Hotel bietet ein Restaurant und eine Bar. WLAN steht kostenlos zur Verfügung. Zum Hotel gehört ein osmanischer Hamam aus dem frühen 18. Jahrhundert (Anwendungen gegen Gebühr).

Weitere Informationen

Flug 
Im Reisepreis enthalten ist der Linienflug mit Turkish Airlines (Buchungsklasse P) ab/bis: Frankfurt. Zuschlag ab 50 € für Linienflug mit Turkish Airlines (nach Verfügbarkeit) ab/bis: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München. Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agb-mp.com/flug).

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Aktuelle Hinweise zu Einreisebedingungen, Impfvorschriften und zu unserem Corona-Hygienekonzept erhalten Sie im Internet unter der Rubrik „Sicherheit – Gesundheit – Einreise“ bei Ihrer Reise oder bei Ihrer Buchungsstelle.

Klima
Durchschnittliche Höchsttemperaturen in °C:

J F M A M J J A S O N D
Istanbul 8 8 10 16 20 25 28 28 24 19 14 10

Klimaneutral reisen mit Marco Polo
Die Reise wird durch CO2e-Kompensation klimaneutral gestellt (www.agb-mp.com/co2).

Mindestteilnehmerzahl
Mindestteilnehmerzahl 12 Personen
Höchstteilnehmerzahl: 22 Personen
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Reiseveranstalter
Marco Polo Reisen GmbH,
Riesstr. 25,
80992 München

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com

Zahlung/Sicherungsschein
Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 r Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

Reiseversicherungen
Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung: www.agb-mp.com/versicherung.

Pauschalreiserechte
Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.

Datenschutz
Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: www.agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung
zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel.: +49 (0)89/50060-411, E-Mail:
sondergruppen@marco-polo-reisen.com.

 

COVID-Informationen

Die steigenden Corona-Fallzahlen haben in vielen Ländern zu einer erneuten Verschärfung der Hygiene-Bestimmungen geführt. Dies gilt sowohl für die Einreise in die Länder als auch für Zutrittsbeschränkungen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäften.

Während die Bestimmungen für Geimpfte und Genesene meist unverändert bleiben, beobachten wir eine deutliche Verschärfung der behördlichen Vorgaben für Getestete. Aktuell erlauben bereits zahlreiche Länder, darunter auch einige EU- und Schengen-Staaten, nur mehr Geimpften und Genesenen eine quarantänefreie Einreise. Es ist damit zu rechnen, dass weitere Länder folgen.

In vielen EU-Staaten (darunter auch in Frankreich, Italien und Griechenland) gelten im Land strenge 3G-Regeln (geimpft, getestet, genesen) als Voraussetzung für den Zutritt zu Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten. In Italien wird am 1. September im Personenverkehr die 3-G-Regel eingeführt. Diese Regelung gilt auch für gecharterte Reisebusse.

Viele Restaurants und Hotels, aber auch zahlreiche Länder planen bereits den schrittweisen Übergang von den derzeitigen 3G-Regeln zu 2G-Regeln. Dies bedeutet, dass die Einreise bzw. Zutritt zu bestimmten Einrichtungen nur mehr für Geimpfte und Genesene möglich sein wird. Es zeigt sich zudem bereits jetzt, dass die Besorgung der notwendigen Tests im Rahmen einer Rundreise für betroffene Gäste häufig sehr schwierig ist.

Vor dem Hintergrund der sehr hohen Impfquote bei unseren Gästen, der zu erwartenden Verschärfungen der behördlichen Bestimmungen bei Ein- und Rückreise und der zunehmenden organisatorischen Schwierigkeiten für nicht Geimpfte während der Reise ändern wir bei allen Reisen mit Abreise ab dem 1. Oktober die Teilnahme-Voraussetzung für unsere Kunden. An die Stelle der bisherigen 3-G-Bestimmung (geimpft, getestet, genesen) tritt ab diesem Zeitpunkt eine 2-G-Regel. Die Teilnahme an unseren Reisen ist ab 1. Oktober nur mehr Geimpften und Genesenen mit entsprechendem Nachweis möglich. Für Neubuchungen gilt diese Bestimmung bereits ab dem 1. September.

Wir werden alle ab dem 1. Oktober gebuchten Gäste zeitnah per Rundschreiben über diese Änderungen informieren und Gäste, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, um Stornierung ihrer Reise bitten.

Unabhängig von dieser Änderung der Teilnahme-Voraussetzung gelten für alle Reisen weiterhin unsere bekannten allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Berücksichtigung unseres diesjährigen Corona-Kulanzpakets.

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Einzelzimmer

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Bahnreise zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Linienflug (Economy) mit Turkish Airlines von Frankfurt nach Istanbul und zu-rück
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 164 €)
  • Transfers und Stadtrundfahrt in gutem, landesüblichem Bus
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Frühstück
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
  • Raki-Willkommensgetränk
  • Türkischer Mokka in einem Kaffeehaus
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz von Audiosets
  • Ein Reiseführer pro Buchung

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Ausflugspaket/2 Ausflüge 95,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

Marco Polo Reisen GmbH

ab 545,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-5158 Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr mail@marco-polo-reisen.com
PDF drucken