Barbados

Zwischen Zuckerrohr und Kokospalmen

Die Höhepunkte:

  • Standorthotel am weißen Strand
  • Zuckerrohr, Tropenwald und Gärten
  • Kunsthandwerk, Rum und lokale Küche
  • Sunset-Segeltour mit einem Katamaran
  • Viele Mahlzeiten inklusive
  • Flug mit Eurowings Discover
ab 2.995,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-5158 Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr mail@marco-polo-reisen.com
PDF drucken

Reiseverlauf

Auf Barbados erwartet Sie karibische Vielfalt in bunt und grün. Botanische Gärten, tropische Wälder, Zuckerrohrplantagen und lange palmengesäumte Sandstrände prägen die Insel. Wir entdecken duftende Gewürzgärten und Wälder, koloniale Bauten, Dörfchen mit typischen Holzhäusern - und verkosten natürlich auch das Nationalgetränk Rum. Kunsthandwerker bieten uns Einblicke in ihr Leben und bei einer Katamaran-Tour begegnen wir neonbunten Fischen und sanften Schildkröten.

1. Tag, Sa: Flug(s) in die Karibik

Mittags Flug mit Eurowings Discover nonstop von Frankfurt nach Barbados mit Ankunft am Abend (Flugdauer ca. 10 Std.). Ihr Marco Polo Scout empfängt Sie am Flughafen von Bridgetown und begleitet Sie in Ihr Strandhotel nach St. Lawrence Gap.
A

2. Tag, So: Durchatmen

Ein Tag zum Ankommen. Relaxen Sie am Hotelpool und genießen Sie die schöne Gartenanlage.
F

3. Tag, Mo: Koloniales Erbe

Ein örtlicher Historiker nimmt uns heute mit auf eine Reise durch die wechselvolle Geschichte von Barbados. Portugiesen entdeckten das kleine Eiland, das anschließend von den Briten kolonialisiert wurde und 1966 seine Unabhängigkeit erlangte. Im historischen Zentrum der Hauptstadt Bridgetown, das 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde, bestaunen wir rund um den National Heroes Square koloniale Gebäude aus allen Jahrhunderten. Auf Drax Hall Estate, einer der ältesten Zuckerrohrplantagen der Insel, bekommen wir einen Einblick in das frühere Leben der Zuckerbarone und von der alten Signalstation Gun Hill einen guten Überblick über die Insel. Mittags stärken wir uns beim Essen auf einer Farm und stecken anschließend die Nase tief in einen Kräuter- und Gewürzgarten. Die Aromen der Karibik umschmeicheln unsere Sinne. Bevor es zurück zum Hotel geht, bewundern wir in Little Bay beeindruckende Felsformationen.
F/M

4. Tag, Di: Tropenwald und Surfer

Barbados hat nicht nur Zuckerrohr und Strände zu bieten: Im Coco Hill Forest, einem rund 53 Hektar großen Waldgebiet, sind mehr als 80 verschiedenen Pflanzenarten beheimatet. Von Kakao bis hin zur Ananas wächst hier ein tropisches Potpourri.

Barbados strebt die CO2-Neutralität an und Coco Hill Forest hat einen wichtigen An-teil daran. Wir pflanzen jeder einen neuen Baum und tragen so aktiv zum Erhalt des Waldes bei. Im Küstenörtchen Bathsheba beobachten wir anschließend die Surfer in der legendären „Soup Bowl“ und stärken uns mit einer frischen Kokosnuss sowie einem leichten Mittagessen. Beim Besuch eines Dorfes bekommen wir einen Einblick in das ländliche Leben auf Barbados und erfahren Wissenswertes über das Kunsthandwerk und die ursprüngliche Küche der Insel.
F/M

5. Tag, Mi: Geburtsort des Rums

Der Vormittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wer tiefer in die Geschichte Bridgetowns eintauchen möchte, begleitet den Scout (gegen Mehrpreis) und erfährt Spannendes von den Zeiten des Sklavenhandels, über die Kolonialisierung bis zur Unabhängigkeit des Landes. Zum Mittagessen in einem Restaurant treffen wir uns wieder, bevor wir uns auf die Spuren des Nationalgetränks der Insel begeben. In der Foresquare Rum Distillery erfahren wir, wie der Exportschlager seit dem 18. Jahrhundert auf der Insel gebraut wird und dürfen uns bei einer Kostprobe von der Qualität des Brands überzeugen. F/M

6. Tag, Do: Karibische Küche

Im „Cocktail Kitchen“ kreiert der preisgekrönte Koch Damian Leach raffinierte Gerichte aus Barbados. Wir dürfen helfen und zaubern unter seiner Anleitung Köstliches aus Süßkartoffeln, allerlei Grünzeug und Schweinefleisch, das wir im Anschluss zum Mittagessen genießen. Grün und bunt wird es dann im Botanischen Garten Hunte’s Garden, einer üppigen tropischen Oase. Auf einem Spaziergang begegnen uns bunte Pflanzen, heimische Vögel und grüne Affen.
F/M

7. Tag, Fr: Entdeckertag

Ihr freier Tag zum faulen oder aktiven Entspannen am Pool oder Strand. Wer Lust auf ein Inselabenteuer hat, begleitet den Scout auf eine Geländewagen-Tour (gegen Mehrpreis) ins Landesinnere. Auf unbefestigten Wegen entdecken wir die Inselmitte und erleben unterwegs das ursprüngliche ländliche Barbados.
F

8. Tag, Sa: Karibische Kunst

Karibische Kunst ist bunt und farbenfroh. Wir besuchen lokale Kunsthandwerker in ihren Dörfern und schauen ihnen beim Töpfern, Malen und Batiken über die Schulter. Wem noch ein passendes Souvenir fehlt, wird heute gewiss fündig.
F

9. Tag, So: Segeln in den Sonnenuntergang

Vormittags entspannen wir noch einmal unter Palmen, bevor es am Nachmittag hinaus aufs Wasser geht. Auf einem Katamaran segeln wir die Westküste entlang und bestaunen beim Schnorcheln farbenfrohe Fische und mit etwas Glück auch Große Meeresschildkröten. Kurz bevor die Sonne im Meer versinkt, verwöhnt uns die Crew mit Cocktails und einem Drei-Gänge-Menü an Bord - der perfekte Abschluss unserer bunten Zeit auf Barbados.
F/A

10. Tag, Mo: Fliegen oder bleiben

Heute heißt es Abschied nehmen. Zeit für ein letztes Bad im Meer, bevor es nachmittags zum Flughafen geht. Flug mit Eurowings Discover nonstop nach Frankfurt (Flugdauer ca. 10 Std.).
F

11. Tag, Di: Willkommen zu Hause

Vormittags Ankunft in Frankfurt.

VERLÄNGERUNG 10. - 14. Tag, Mo - Fr: Badetage unter Palmen

Noch etwas Zeit? Dann verbringen Sie weitere Tage am weißen Palmenstrand von Dover Beach. In Ruhe ein Buch lesen, Strandspaziergänge, Wassersport oder ein Bummel durch St. Lawrence Gap - langweilig wird es sicher nicht.
F

15. Tag, Sa: Rückflug

Heute heißt es Abschied nehmen. Zeit für ein letztes Bad im Meer, bevor es nachmittags zum Flughafen geht. Flug mit Eurowings Discover nonstop nach Frankfurt (Flugdauer ca. 10 Std.).
F

16. Tag, So: Willkommen zu Hause

Vormittags Ankunft in Frankfurt.

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Hotel

Das ***-Strandhotel Infinity on the Beach liegt in einer tropischen Gartenanlage mit zwei Pools direkt am weißen Sandstrand Dover Beach. Die 66 Zimmer sind in mehreren Gebäuden beidseitig einer schmalen Uferstraße gelegen und bieten Pool- oder Gartenblick (nach Verfügbarkeit). Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV, Safe, Minibar und kostenloses WLAN, sowie Balkon oder Terrasse. Zwei Bars und ein Restaurant sorgen für Ihr leibliches Wohl. Wassersportaktivitäten werden am Strand und im nahegelegenen St. Lawrence Gap angeboten (zahlbar vor Ort). An zwei Terminen sind Sie im Hotel Divi Southwinds unter-gebracht, mit ähnlicher Ausstattung und nur durch eine Straße vom Strand getrennt.

Weitere Informationen

Flug
Im Reisepreis enthalten ist der Flug mit Eurowings Discover (Buchungsklasse L/W/Q) ab/bis Frankfurt. Zuschlag  95 € für Anschlussflug (nach Verfügbarkeit) ab/bis: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg. Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agb-mp.com/flug).

Reiseroute

 

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen sechs Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Aktuelle Hinweise zu Einreisebedingungen, Impfvorschriften und zu unserem Corona-Hygienekonzept erhalten Sie im Internet unter der Rubrik “Sicherheit – Gesundheit – Einreise” bei Ihrer Reise oder bei Ihrer Buchungsstelle.

Besonderheiten Termine
26.02. – 08.03. 2022: Keine Verlängerung möglich
29.01. – 08.02.2022 und 05.03. – 15.03.2022: Unterbringung im Hotel Divi Southwinds
05.03. – 15.03.2022:  Zu diesem Termin findet auf Barbados die „West Indies England Cricket Tour“ statt.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 22 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Reiseveranstalter: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München.

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com.

Zahlung/Sicherungs-schein: Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 r Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

Reiseversicherungen: Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung: www.agb-mp.com/versicherung.

Pauschalreiserechte: Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter   www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.

Datenschutz: Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutz-beauftragten: www.agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel.: +49 (0)89/50060-411,   E-Mail: sondergruppen@marco-polo-reisen.com.

Klimaneutral reisen mit Marco Polo
Die Reise wird durch CO2e-Kompensation klimaneutral gestellt (www.agb-mp.com/co2).

Anmeldung

Marco Polo Reisen GmbH
Postfach 50 06 09
80976 München
Tel.:      089 / 500 60 470
Fax:       089 / 500 60 106
E-Mail:  mail@marco-polo-reisen.com

COVID-Information

Die steigenden Corona-Fallzahlen haben in vielen Ländern zu einer erneuten Verschärfung der Hygiene-Bestimmungen geführt. Dies gilt sowohl für die Einreise in die Länder als auch für Zutrittsbeschränkungen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäften.

Während die Bestimmungen für Geimpfte und Genesene meist unverändert bleiben, beobachten wir eine deutliche Verschärfung der behördlichen Vorgaben für Getestete. Aktuell erlauben bereits zahlreiche Länder, darunter auch einige EU- und Schengen-Staaten, nur mehr Geimpften und Genesenen eine quarantänefreie Einreise. Es ist damit zu rechnen, dass weitere Länder folgen.

In vielen EU-Staaten (darunter auch in Frankreich, Italien und Griechenland) gelten im Land strenge 3G-Regeln (geimpft, getestet, genesen) als Voraussetzung für den Zutritt zu Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten. In Italien wird am 1. September im Personenverkehr die 3-G-Regel eingeführt. Diese Regelung gilt auch für gecharterte Reisebusse.

Viele Restaurants und Hotels, aber auch zahlreiche Länder planen bereits den schrittweisen Übergang von den derzeitigen 3G-Regeln zu 2G-Regeln. Dies bedeutet, dass die Einreise bzw. Zutritt zu bestimmten Einrichtungen nur mehr für Geimpfte und Genesene möglich sein wird. Es zeigt sich zudem bereits jetzt, dass die Besorgung der notwendigen Tests im Rahmen einer Rundreise für betroffene Gäste häufig sehr schwierig ist.

Vor dem Hintergrund der sehr hohen Impfquote bei unseren Gästen, der zu erwartenden Verschärfungen der behördlichen Bestimmungen bei Ein- und Rückreise und der zunehmenden organisatorischen Schwierigkeiten für nicht Geimpfte während der Reise ändern wir bei allen Reisen mit Abreise ab dem 1. Oktober die Teilnahme-Voraussetzung für unsere Kunden. An die Stelle der bisherigen 3-G-Bestimmung (geimpft, getestet, genesen) tritt ab diesem Zeitpunkt eine 2-G-Regel. Die Teilnahme an unseren Reisen ist ab 1. Oktober nur mehr Geimpften und Genesenen mit entsprechendem Nachweis möglich. Für Neubuchungen gilt diese Bestimmung bereits ab dem 1. September.

Wir werden alle ab dem 1. Oktober gebuchten Gäste zeitnah per Rundschreiben über diese Änderungen informieren und Gäste, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, um Stornierung ihrer Reise bitten.

Unabhängig von dieser Änderung der Teilnahme-Voraussetzung gelten für alle Reisen weiterhin unsere bekannten allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Berücksichtigung unseres diesjährigen Corona-Kulanzpakets.

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Einzelzimmer DZ mit Verlängerung EZ mit Verlängerung
12.02.2022 bis 22.02.20222.995,- € p.P.3.770,- € p.P.3.490,- € p.P.4.195,- € p.P.
26.02.2022 bis 08.03.20222.995,- € p.P.3.770,- € p.P.--
05.03.2022 bis 15.03.20223.295,- € p.P.4.390,- € p.P.3.990,- € p.P.5.015,- € p.P.
19.03.2022 bis 29.03.20222.995,- € p.P.3.770,- € p.P.3.490,- € p.P.4.195,- € p.P.
09.04.2022 bis 19.04.20223.095,- € p.P.3.870,- € p.P.3.590,- € p.P.4.295,- € p.P.
  • 12.02.2022 bis 22.02.2022
    • Doppelzimmer 2.995,- € p.P.
    • Einzelzimmer 3.770,- € p.P.
    • DZ mit Verlängerung 3.490,- € p.P.
    • EZ mit Verlängerung 4.195,- € p.P.
    • Reise buchen
  • 26.02.2022 bis 08.03.2022
    • Doppelzimmer 2.995,- € p.P.
    • Einzelzimmer 3.770,- € p.P.
    • Reise buchen
  • 05.03.2022 bis 15.03.2022
    • Doppelzimmer 3.295,- € p.P.
    • Einzelzimmer 4.390,- € p.P.
    • DZ mit Verlängerung 3.990,- € p.P.
    • EZ mit Verlängerung 5.015,- € p.P.
    • Reise buchen
  • 19.03.2022 bis 29.03.2022
    • Doppelzimmer 2.995,- € p.P.
    • Einzelzimmer 3.770,- € p.P.
    • DZ mit Verlängerung 3.490,- € p.P.
    • EZ mit Verlängerung 4.195,- € p.P.
    • Reise buchen
  • 09.04.2022 bis 19.04.2022
    • Doppelzimmer 3.095,- € p.P.
    • Einzelzimmer 3.870,- € p.P.
    • DZ mit Verlängerung 3.590,- € p.P.
    • EZ mit Verlängerung 4.295,- € p.P.
    • Reise buchen

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Bahnreise zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Flug (Economy) mit Eurowings Discover von Frankfurt nach Bridgetown und zurück
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 570 €)
  • Transfers und Ausflüge in guten, landesüblichen Bussen
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Frühstück, 3 Mittagessen in Restaurants und 1 Abendessen im Hotel
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
  • Pflanzen eines Baums im Coco Hill Forest
  • Besuch einer Rum-Destillerie mit Kostprobe
  • Kochkurs mit Mittagessen
  • Katamaran-Tour mit Cocktails und Drei-Gänge-Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Ein Reiseführer pro Buchung

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Ausflug Historisches Bridgetown 95,- €
  • Ausflug Geländewagen-Tour 130,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

Marco Polo Reisen GmbH

ab 2.995,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-5158 Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr mail@marco-polo-reisen.com
PDF drucken