Wien im Lichterglanz

6-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD

Die Höhepunkte:

  • Komfortable An- und Abreise im privaten 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD
  • Stadtrundfahrt und –rundgang durch Wien
  • Ausflug in das UNESCO-Weltkultur- und –naturerbe „Wachau“
  • Führung durch Schloss Schönbrunn
  • Wochenticket für den Wiener Nahverkehr

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:40,- € p.P.
Mindestteilnehmerzahl:-
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:30 Tage vor Abreise
ab 1.199,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken

Reiseverlauf

Märchenhafter Lichterglanz und in weiß gehüllte Häuser zaubern in der besinnlichen Vorweihnachtszeit ein ganz besonderes Flair in die Walzerstadt Wien. Im Advent zeigt sich die Stadt von ihrer romantischsten Seite. Die zahlreichen Christkindlmärkte laden ein zu einer leckeren Tasse Glühwein vor historischer Kulisse. Ob vor dem Stephansdom, im Café Sacher oder am Schloss Schönbrunn, in der Vorweihnachtszeit ist es in Wien am schönsten!

Donnerstag – 01. Dezember:

Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Wien. Am Bahnhof stehen Busse bereit, die Sie zu Ihrem gebuchten Hotel bringen. Gestalten Sie den Rest des Tages nach Ihren Wünschen und erkunden Sie Wien mit seinem fulminanten, weihnachtlich strahlenden Lichtermeer, das vor allem in der Abenddämmerung besonders schön glänzt.

Freitag – 02. Dezember:

Am Morgen erkunden Sie die weihnachtlich geschmückte „Sisi-Stadt“ Wien. Bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang werden Sie die Wiener Highlights wie den Stephansdom, den Prater und das Hundertwasserhaus sehen. Genießen Sie die Fahrt vorbei an unzähligen Christkindlsmärkten und bummeln Sie über den „Wiener Weihnachtstraum“ am Rathausplatz. Begleitet werden Sie dabei von Punschduft, Maroni und allerlei Leckereien. Doch auch die Kultur darf in der Weihnachtseuphorie nicht fehlen. Am Nachmittag steht ein Besuch der Hofburg an. Während des Besuchs im Sisi Museum und den Kaiserappartements lassen Sie sich in längst vergangene Zeiten zurück versetzen. Nutzen Sie den restlichen Tag für individuelle Erkundungen und entdecken Sie die vielen Weihnachtsmärkte.

Samstag – 03. Dezember:

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erleben Sie die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und erkunden Sie Wien mit Ihrer 72-h-Karte für den Wiener Nahverkehr, die Ihnen eine kostenfreie Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in der Kernzone Wien ermöglicht.

Fakultativ am Abend:
Nach einem gemeinsamen Dinner können Sie sich beim Strauss & Mozart Concert auf ein Schmankerl Wiener Klassik freuen. Dort, wo Johann Strauss einst selbst als Konzertmeister sein Orchester von der Violine aus führte, sind auch heute wieder täglich die Herzstücke der klassischen Musik Wiens zu hören. Das Salonorchester Alt Wien präsentiert einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten sowie Operetten- und Klavierkonzertmelodien.

Sonntag – 04. Dezember:

Heute lernen Sie die „Wachau“ kennen, die in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen wurde. Am Vormittag fahren Sie über Krems zum Weltkulturerbe Benediktinerstift Melk, die „Wiege Österreichs“ und eine der schönsten Barockbauten Europas. Bei einer Führung erkunden Sie das Stift, das Stiftmuseum, den wunderschönen Park sowie die Bibliothek der eindrucksvollen und festlich geschmückten Anlage. Anschließend geht die Fahrt weiter in das Städtchen Dürnstein, welches direkt am Ufer der Donau gelegen ist. Hier präsentieren sich die Innenhöfe von Schloss Dürnstein als stimmungsvolles Weihnachtsland mit exquisiten Köstlichkeiten und edlen Geschenkideen. Die eindrucksvolle Kulisse der funkelnden Burgruine im Hintergrund und dem Stift in Sichtweite bilden den Rahmen für den Wachauer Advent am Schloss Dürnstein.

Montag – 05. Dezember:

Der Ausflug führt Sie ins nahe gelegene Schloss Schönbrunn. Bei einer Führung durch die Gemächer der Schlossbewohner, wie Maria Theresia von Österreich oder Kaiser Franz Josef und seine Gemahlin Elisabeth, erfahren Sie allerlei Interessantes über das Leben der Hoheiten. Auch Schönbrunn bietet seinen Gästen einen herrlichen Weihnachtsmarkt. Über ihn sagt man, er sei der schönste der ganzen Stadt. Passend zum Ambiente wird dort viel Nostalgisches angeboten, was Sie andernorts vergeblich suchen werden. Nachdrucke einst beliebter Kinderbücher von vor hundert Jahren werden ebenso feilgeboten wie echte Bienenwachskerzen und natürlich frische Lebkuchen.

Dienstag – 06. Dezember:

Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD über zu Ihrem Heimatbahnhof.

Unterkünfte

4****Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien
In einer ruhig gelegenen, einzigartigen Biedermeierpassage unweit des Stadtparks begrüßt Sie das Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien. Die klimatisierten Zimmer sind im Biedermeierstil eingerichtet. Viele Sehenswürdigkeiten, darunter auch der Stephansdom, die Wiener Oper und der berühmte Open-Air-Markt Naschmarkt, erreichen Sie bequem zu Fuß. Von der Wiener Altstadt trennen Sie nur 15 Gehminuten.

Doppelzimmer 1.199,- €
Einzelzimmer 1.499,- €
4****Hotel Tigra
Das Hotel bietet den idealen Ort zum Zurückziehen und Entspannen in einer zentralen Lage im Herzen von Wien. Dank der familiären Gemütlichkeit in dritter Generation können Sie sich wohl und umsorgt fühlen. In den Zimmern erwartet Sie ein klares, modernes Design mit einer warmen Atmosphäre. Umringt vom Stephansdom, der Oper, zahlreichen Museen und der Hofburg, bietet das traditionsreiche Haus, in dem auch schon Mozart residierte, die ideale Ausgangslage, um Wien zu erkunden.

Doppelzimmer 1.299,- €
Einzelzimmer 1.599,- €

Zustiege

  • Koblenz Hbf
  • Mainz Hbf
  • Frankfurt (Main) Süd
  • Hanau Hbf

Weitere Informationen

Bei allen Reisen des Reiseveranstalters AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K. gilt die 3G-Regel. Teilnehmen dürfen

  • Personen, die vollständig geimpft sind oder
  • Personen, die nicht länger als ein halbes Jahr als genesen gelten oder
  • Personen mit negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden (PCR Test nicht älter als 72 Stunden).

Diese Regelung wird selbstverständlich immer an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Der Veranstalter wird Sie mit dem Versand der Reiseunterlagen jeweils über die effektiv geltenden Regelungen vor Reiseantritt informieren.

Alle aktuellen Anpassungen der Hygienemaßnahmen finden Sie auch unter:

https://www.ake-eisenbahntouristik.de/service/hygiene-im-zug/

Termine & Preise

ReisedatumMercure Grand Hotel Biedermeier Wien DZ Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien EZ Hotel Tigra DZ Hotel Tigra EZ
01.12.2022 bis 06.12.20221.199,- € p.P.1.499,- € p.P.1.299,- € p.P.1.599,- € p.P.
  • 01.12.2022 bis 06.12.2022
    • Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien DZ 1.199,- € p.P.
    • Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien EZ 1.499,- € p.P.
    • Hotel Tigra DZ 1.299,- € p.P.
    • Hotel Tigra EZ 1.599,- € p.P.
    • Reise buchen
Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 40,- € p. P.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Stadtrundfahrt und –rundgang durch Wien
  • Führung durch die Hofburg
  • Tagesausflug in die Wachau inkl. Wachauer Advent am Schloss Dürnstein und Besuch im Stift Melk
  • Führung durch das Schloss Schönbrunn
  • Wochenticket für den Wiener Nahverkehr
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Abendessen und Strauss & Mozart Concert inkl. Transfer ab/zum Hotel 139,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

AKE-Eisenbahntouristik

AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K., Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein
Die AKE-Eisenbahntouristik aus Gerolstein/Eifel ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seit über 25 Jahren als Spezialveranstalter für Bahnreisen erfolgreich am Markt etabliert ist. Aus verschiedenen Zielgebieten Deutschlands, u.a. dem Rhein-Main-Gebiet, schickt die AKE-Eisenbahntouristik ihren nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD, den sie privat betreibt, regelmäßig auf große Fahrt.

ab 1.199,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken