Symphonie der Hengste

Edle Hengste & große Melodien im Landgestüt Warendorf

Die Höhepunkte:

  • Berühmten Pferdeprozession in der Warendorfer Altstadt
  • "Symphonie der Hengste“ am Samstagabend
  • Gestütsbesichtigung mit fachkundiger Führung

Die Reisetermine:

Mindestteilnehmerzahl:20
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:30 Tage vor Abreise
ab 285,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06235-929646 Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
info@spass-am-pferd.de
drucken PDF drucken

Reiseverlauf

Vor der stimmungsvollen Kulisse der historischen Stallanlagen verwandelt sich das Nordrhein-Westfälische Landgestüt in Warendorf alljährlich im August zu einem Konzertsaal unter freiem Himmel. Erleben Sie die edlen Landbeschäler, die sich auf dem festlich illuminierten Paradeplatz zu den eingängigen Melodien des Live-Orchesters bewegen und anspruchsvolle Dressurvorstellungen, Quadrillen und Sprünge darbieten. Unter dem Motto „A Movie Symphonie“ sorgen beliebte Filmmelodien im Einklang mit den anspruchsvollen und abwechslungsreichen Choreographien der vierbeinigen Protagonisten für ein begeisterndes Gänsehautfeeling.

Samstag, 11.08.2018

- Die Busfahrt ins Münsterland startet am frühen Morgen.
- Nach dem Einchecken im Hotel und einer kurzen Pause fährt der Bus Sie in das historische Städtchen Warendorf.
- Um 15 Uhr beginnt die Warendorfer Pferdeprozession in der Innenstadt.
- Nachdem die schön geschmückten Pferde, Kutschen und Reiter das Auge erfreut haben, wird um 17 Uhr mit einem Buffet im historischen Brauhaus Warintharpa der Gaumen zufrieden gestellt. Danach Spaziergang (ca. 750 m) zum NRW Landgestüt.
- Um 20 Uhr Beginn der Veranstaltung „Symphonie der Hengste“.
- Nach der Show Rückfahrt ins Hotel.

Sonntag, 12.08.2018

- Nach dem Frühstück Auschecken aus dem Hotel.
- Der Bus bringt Sie zum Landgestüt, das nun unter fachkundiger Führung besichtigt werden kann.
- Gegen Mittag Busfahrt ins nahegelegene Bauerncafé Austermann, wo die Möglichkeit zum Mittagessen besteht.
- Danach Rückfahrt zu Ihrem Ausgangsort.

Unterkünfte

Landhotel Westermann in Oelde-Lette

Sonstige Infos

Busfahrt ins Münsterland
Sie reisen in einem bequemen Komfortreisebus, u.a. mit verstellbaren Schlafsitzen, Fußstützen, Klimaanlage, WC und Kühlschrank. Ein erfahrener Busfahrer und modernste Sicherheitskomponenten sorgen für eine entspannte Fahrt nach Westfalen.

Edle Hengste und große Melodien
Vor der stimmungsvollen Kulisse der historischen Stallanlagen verwandelt sich das Nordrhein- Westfälische Landgestüt in Warendorf alljährlich im August zu einem Konzertsaal unter freiem Himmel. Der festlich illuminierte Paradeplatz mit der Konzertmuschel bietet eine stimmungsvolle Sommernachts- Kulisse, wenn sich die edlen Landbeschäler zu den eingängigen Melodien des Orchesters bewegen und anspruchsvolle Dressurvorstellungen, Quadrillen und Sprünge darbieten. Beliebte und bekannte Meisterwerke im Einklang mit den anspruchsvollen und abwechslungsreichen Choreographien der vierbeinigen Protagonisten sorgen unter den Zuschauern alljährlich für ein begeisterndes Gänsehautfeeling.

Warendorf, die „Stadt der Pferde“
Bereits im Jahre 1826 legte der Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. mit der Ansiedlung des Nordrhein- Westfälischen Landgestüts in Warendorf den Grundstein für die noch heute währende Verbundenheit zum Pferd. Das Gestüt hat einen durchschnittlichen Hengstbestand von 82 Warmbluthengsten, zwei Vollblütern und 21 Kaltbluthengsten, die von rund 65 Mitarbeitern versorgt  werden. Neben dem Landgestüt befinden sich in Warendorf weitere bedeutende Institutionen des Pferdesports wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR), das schon manchen Spitzensportler ausbildete. Doch Warendorf ist nicht nur für seine Pferde, sondern auch für seine Geschichte bekannt. Die Häuser der wohlhabenden Kaufmannschaft, schlichte Fachwerkhäuser und der mittelalterliche Marktplatz prägen das Stadtbild – wer romantische Stadtkerne liebt, wird von Warendorf begeistert sein!

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Einzelzimmer
11.08.2018 bis 12.08.2018285,- € p.P.300,- € p.P.
  • 11.08.2018 bis 12.08.2018
    • Doppelzimmer 285,- € p.P.
    • Einzelzimmer 300,- € p.P.
    • Reise buchen

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Busfahrt im modernen Reisebus ab Darmstadt oder Mainz nach Warendorf und zurück
  • Besuch der berühmten Pferdeprozession in der festlich geschmückten Warendorfer Altstadt am Nachmittag
  • Buffet-Abendessen im Brauhaus Warintharpa
  • Eintrittskarte (Sitzplatz überdacht) für die „Symphonie der Hengste“ am Samstagabend
  • Übernachtung mit Frühstück im Landhotel Westermann in Oelde-Lette, unweit von Warendorf
  • Gestütsbesichtigung am Sonntagvormittag unter fachkundiger Führung
  • Gelegenheit zum Mittagessen in einem ländlichen Bauerncafé
  • Sitzkissen als Willkommensgeschenk
  • Reiseleitung

Reiseveranstalter:

Spaß am Pferd

Spaß am Pferd organisiert für Sie Tages- und Mehrtagesreisen zu beliebten Veranstaltungen rund um Ross und Reiter.

ab 285,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06235-929646 Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
info@spass-am-pferd.de
drucken PDF drucken