Sylt – DIE Insel

Wohlfühlurlaub

Die Höhepunkte:

  • Komfortable An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug
  • Geführter Ortsrundgang in List bzw. Westerland
  • Große Inselrundfahrt

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:40,- € p.P.
Mindestteilnehmerzahl:-
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:30 Tage vor Abreise
ab 1.099,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken

Reiseverlauf

List oder Westerland. Eine der beliebtesten Urlaubsinseln der Deutschen ist Sylt. Sie begeistert durch die idyllische Dünenlandschaft, reetgedeckte Häuschen und eine gute Brise wohltuender Seeluft – ein perfektes Ambiente für Erholungssuchende und Naturfreunde. Zum Entspannen lädt die nördlichste Gemeinde Deutschlands, List, mit dem exklusiven 5*****Superior A-ROSA Hotel ein. Oder wie wäre es mit einem Urlaub im bekannten Westerland, das mit einer perfekten Mischung aus Strand und Dünenlandschaft sowie einem pulsierenden Ortskern lockt? Die Wahl ist Ihnen überlassen: Urlaub in List oder Westerland.

Mittwoch – 28. Oktober:

Anreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Westerland. Anschließend erfolgt der Bus- und Gepäcktransfer nach List in das A-ROSA Hotel Sylt, der Top-Adresse auf Sylt oder in Ihr gewähltes Hotel in Westerland.

Donnerstag – 29. Oktober:

Der Vormittag beginnt mit einem geführten Rundgang durch Ihren Urlaubsort. Die Gäste in Westerland erfahren alles Wissenswerte über dessen Aufstieg zu einem der mondänsten Seebäder an der deutschen Nordsee und entdecken die Geschichte, die hinter den Fassaden und Straßen steckt. Die Gäste des Hotel A-ROSA in List gehen ebenfalls auf Erkundungstour durch ihre Gastgebergemeinde. Genießen Sie die frische gesunde Luft, während ein ortskundiger Gästeführer allerhand Wissenswertes über das Leben auf Sylt berichtet. Der Rest des Tages steht jeweils zur freien Verfügung.

Fakultativ buchbar bei List: Erlebnisbesuch bei „Gosch“
Moin Moin bei Gosch! Nach der Ortsführung in List haben Sie zur Mittagszeit die Gelegenheit, eine exklusive Auswahl fangfrischer Canapés bei „Gosch“ zu genießen. Lassen Sie sich bei einem leckeren Begrüßungssekt in stilechtem Ambiente auf das maritime Erlebnis einstimmen und lauschen Sie der spannenden Anekdote wie aus dem Maurer Jürgen Gosch ein Spitzen-Gastronom wurde.

Fakultativ buchbar bei List: Führung durch die Sylter GenussMacherei
Mit viel Liebe zum Detail hat sich der ehemalige zwei Sterne Michelin-Koch Alexandro Pape in List seine eigene Genusswelt rund um das erste deutsche Meersalz erschaffen, welches in der Sylter Salzmanufaktur produziert wird. Sylter Pasta, die nach Manufakturtradition hergestellt wird, ergänzt das kulinarische Angebot und auch das WATT-Bier wird hier in der nördlichsten Brauerei Deutschlands gebraut. Blicken Sie mit uns im Rahmen einer Führung hinter die Kulissen der GenussMacherei und freuen Sie sich auf die Sylter Spezialitäten.

Freitag – 30. Oktober:

Begleiten Sie uns zu einer friesischen Entdeckungstour auf unserer Inselrundfahrt. Vorbei an gemütlichen, reetgedeckten Friesenhäusern geht die Fahrt in das idyllische Dorf Keitum, welches direkt am Watt gelegen ist. Die kleinen verwinkelten Gassen im historischen Ortskern und die malerischen Häuser laden zum Träumen ein. Bei einem Rundgang erfahren Sie interessante Geschichten zu den Häusern und deren Familien. Weiter geht die Fahrt durch den eleganten „Promi-Ort“ Kampen, wo Sie die Möglichkeit haben, über die „Whiskymeile“ zu spazieren. Ihre Mittagspause verbringen die Gäste, die in Westerland Urlaub machen, in der nördlichsten Gemeinde Deutschlands, List, und umgekehrt.

Samstag – 31. Oktober:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Fakultativ buchbar bei List und Westerland: Tagesausflug „Ribe – Die älteste Stadt Dänemarks“
Ribe ist Dänemarks älteste Stadt mit einer langen, atemberaubenden und dramatischen Geschichte, die zurück bis in die Wikingerzeit reicht. Am Vormittag geht es im modernen Reisebus zunächst auf die Fähre hinüber zur Nachbarinsel Rømø und von dort mit dem Bus weiter nach Ribe. Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung gehen Sie in Ribe auf eine rund anderthalb-stündige Reise in die Vergangenheit der ältesten Stadt Dänemarks. Die Führung durch den mittelalterlichen Stadtkern schließt auch eine Besichtigung des Doms, das imposante Wahrzeichen der Stadt, ein. In Ribe bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Erkundungen. Zurück im Hotel sind Sie am frühen Abend.

Sonntag – 01. November:

Nach erholsamen Tagen treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD an. Ein Bus bringt Sie an den Bahnhof nach Westerland.

Unterkünfte

A-ROSA_Sylt_Aussen_klein©Superior A-ROSA Hotel Sylt
5*****Superior A-ROSA Hotel Sylt, List
Erleben Sie Entspannung und Ruhe auf Sylt, fernab vom touristischen Trubel, im exklusiven A-ROSA Hotel. Eingebettet in die traumhafte Sylter Dünenlandschaft direkt an der Nordsee liegt Ihr Urlaubsdomizil in List. Außergewöhnliche Gourmet- und Entspannungs-Erlebnisse werden Sie ebenso verzaubern wie der herrliche Ausblick auf das Wattenmeer und die beruhigende Dünenlandschaft. Ein stilvolles und zugleich modernes Ambiente versprüht eine wohlige Atmosphäre, die die luxuriös eingerichteten Zimmer aufgreifen. Verwöhnen, Vitalisieren und Loslassen. Genau dafür wurde das exklusive SPA-ROSA geschaffen, das sich über zwei Ebenen auf 3.500 m² erstreckt und bereits mehrfach prämiert wurde. Sechs verschiedene Saunen, die großzügige Meerwasser-Poollandschaft mit beheiztem Innen- und Außenpool u.v.m. versprechen einen fantastischen Urlaub mit besonderen Verwöhnmomenten.

Doppelzimmer Landseite 1.099,– €
Einzelzimmer Landseite 1.199,– €
Aufpreis seitlicher Meerblick 150,– €
Aufpreis direkter Meerblick 250,– €
Dorint_Hotel_Sylt_aussen_
4****Dorint Strandresort und Spa, Westerland
Wenige Gehminuten vom Strand und Westerlands Zentrum entfernt, befindet sich das Dorint Strandresort und Spa. Sie wohnen in einem gemütlichen Studio mit kombiniertem Wohn- und Schlafraum. Die Zimmer sind ausgestattet mit einer komfortablen Sitzecke, Kitchenette, Flachbildschirm und Safe. Entspannen Sie im 800 m² großen Spa. Die Erfrischung im Pool, die Wärme und Erholung in den vier verschiedenen Saunen und Dampfbädern schenken Ihnen neue Energie und Wohlgefühl. Ruheplätze mit Blick auf den im Wind wiegenden Strandhafer laden zum Träumen ein. Lassen Sie sich mit Massagen und Schönheitsanwendungen verwöhnen und entspannen Sie auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Sanddünen.

Doppelzimmer 1.099,– €
SPA.LOUNGE_Wyn Strandhotel Sylt_MG_klein©arcona Hotels & Resorts
Wyn. Strandhotel Sylt (4****Niveau), Westerland
Moin im Herzen von Sylt! Das im Jahr 2019 eröffnete Wyn Strandhotel Sylt begeistert mit einer direkten Strandlage in Westerland und empfängt Sie etwa 10 Gehminuten von der berühmten Friedrichstraße entfernt. Naturverbundenheit sowie Nachhaltigkeit werden hier großgeschrieben und in den gemütlichen Zimmern finden Sie durch moderne und helle Gestaltungselemente alles, was der persönlichen Behaglichkeit dient. Am Morgen starten Sie mit einem leckeren Frühstück in den Tag während Sie sich am Abend u.a. auf typische Spezialitäten der Inselküche freuen können. In der SPA.LOUNGE erwartet Sie wohlige Wärme in den zwei Saunen oder im Dampfbad. Ein wahrer Höhepunkt ist zweifelsohne der Panorama-Pool in der Dachetage. Hier schweift das Auge frei über die Nordsee, während Körper, Geist und Seele entspannen.

Doppelzimmer 1.099,– €
Doppelzimmer Dünenblick 1.199,– €

Zustiege

Koblenz HBF

Hygiene im Zug

Informationen zu Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19

In den Zügen der AKE-Eisenbahntouristik gelten die allgemeinen Hygieneempfehlungen, die das Robert-Koch-Institut (RKI) für alle Lebensbereiche ausgegeben hat. Zusätzlich zu den Empfehlungen und Vorgaben der Bundes- und Landesregierungen trifft der Veranstalter zudem weitere Maßnahmen, damit Sie unbesorgt mit dem AKE-RHEINGOLD reisen können.

Ausstattung/Vorkehrungen im AKE-RHEINGOLD

  • Intensivierung der Reinigungsleistungen. Besonders kritische Stellen werden regelmäßig mit Desinfektionsmittel gereinigt. Hierzu gehören: Kontaktstellen wie Haltegriffe, Armlehnen und Kopfteile
  • Die Zugtoiletten sind geöffnet und jeweils mit Handseife und Desinfektionsmittelspendern ausgestattet. Sie werden noch regelmäßiger, als sowieso bei uns Standard, gereinigt.
  • Zusätzlich wird den Gästen und dem AKE-Team im Zug Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.
  • Unsere Klimaanlagen sorgen für einen regelmäßigen Luftaustausch.

Schutz des AKE-Teams

  • Ausrüstung des AKE-Teams mit Schutzequipment (Masken, Handschuhe).
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist für jedes Teammitglied während der gesamten Zugfahrt verpflichtend, sofern der Mindestabstand von 1,50 m nicht gewahrt werden kann.
  • Beim Ausgeben von Getränken und Snacks im Zug muss das AKE-Team Einweghandschuhe und Mundschutz tragen. Wir gestalten unser gastronomische Angebot im Sonderzug für Sie flexibel, u.a. durch ein erweitertes To-Go-Angebot.

Schutz der Reisegäste

  • Auf den Bahnsteigen sowie zum Ein- und Aussteigen in den Sonderzug tragen die Reisegäste einen Mund-Nasen-Schutz. Wenn der Mindestabstand vom 1,50 m im Sonderzug nicht gewährleistet werden kann, müssen die Gäste ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Das Abstandsgebot wird durch die Zuweisung fester Sitzplätze und die gleichmäßige Verteilung der Reisegäste im Sonderzug, im Rahmen der Möglichkeiten und solange die Auslastung der Wagen dies zulässt, gewahrt.

So reisen Sie sicher und hygienisch im AKE-RHEINGOLD

Und Sie tun das Wichtigste: Sie achten auf sich und auf Ihre Mitreisenden durch Einhaltung der Hygienevorschriften:

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, sofern der Mindestabstand von 1,50 m nicht gewahrt werden kann
  • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
  • Regelmäßige Desinfektion der Hände
  • Vermeidung von Berührungen mit anderen Fahrgästen oder dem AKE-Team

Gerne unterstützen wir Sie dabei mit zusätzlichen Informationen:

  • Im Reiseprogramm werden Sie über die Verhaltensregeln während der jeweiligen Reise informiert.
  • Mittels Aushängen im Sonderzug wird zusätzlich auf die Verhaltensregeln hingewiesen.

 

Das Hygienekonzept wird laufend an die aktuellen Vorgaben und Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus COVID-19 angepasst. Alle aktuellen Anpassungen der Hygienemaßnahmen finden Sie auch unter:

https://www.ake-eisenbahntouristik.de/service/hygiene-im-zug/

Termine & Preise

ReisedatumDZ 5*****Superior A-ROSA Hotel Sylt, List EZ 5*****Superior A-ROSA Hotel Sylt, List DZ 4****Dorint Strandresort und Spa, Westerland DZ Wyn. Strandhotel Sylt (4****Niveau), Westerland
28.10.2020 bis 01.11.20201.099,- € p.P.1.199,- € p.P.1.099,- € p.P.1.099,- € p.P.
  • 28.10.2020 bis 01.11.2020
    • DZ 5*****Superior A-ROSA Hotel Sylt, List 1.099,- € p.P.
    • EZ 5*****Superior A-ROSA Hotel Sylt, List 1.199,- € p.P.
    • DZ 4****Dorint Strandresort und Spa, Westerland 1.099,- € p.P.
    • DZ Wyn. Strandhotel Sylt (4****Niveau), Westerland 1.099,- € p.P.
    • Reise buchen
Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 40,- € p. P.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 4 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Kostenfreie Nutzung des hoteleigenen Spa-Bereichs
  • Ortsführung in List bzw. Westerland
  • Inselrundfahrt mit Führungen und Aufenthalten in Keitum, Kampen und Westerland bzw. List
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Erlebnisbesuch bei „Gosch“ 20,- €
  • Führung durch die Sylter GenussMacherei 25,- €
  • Tagesausflug „Ribe – die älteste Stadt Dänemarks“ 79,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

AKE-Eisenbahntouristik

AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K., Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein
Die AKE-Eisenbahntouristik aus Gerolstein/Eifel ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seit über 25 Jahren als Spezialveranstalter für Bahnreisen erfolgreich am Markt etabliert ist. Aus verschiedenen Zielgebieten Deutschlands, u.a. dem Rhein-Main-Gebiet, schickt die AKE-Eisenbahntouristik ihren nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD, den sie privat betreibt, regelmäßig auf große Fahrt.

ab 1.099,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken