Südtirol für Familien

Von Meran an den Gardasee.

Die Höhepunkte:

  • Gemütliche Radwege meist entlang der Etsch
  • Traumhafte Landschaften mit herrlich duftenden Obst- und Weingärten
  • Südtiroler Küche mit herzhaften Spezialitäten
  • Der tiefblaue Gardasee mit viel Strandfeeling

Die Reisetermine:

Es sind mehrere Termine verfügbar. Weitere Details finden Sie im Reiter „Termine & Preise“.
Mindestteilnehmerzahl:-
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:-
ab 629,- € p.P. Diese Reise kann nur telefonisch gebucht werden.
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-3692 Mo-Do 08:00 – 19:00 Uhr, Freitags 08:00 – 18:00 office@eurobike.at
PDF drucken

Reiseverlauf

Von Meran an den Gardasee.


Südtirol und das Trentino von ihrer schönsten Seite! Mit dem Rad starten Sie im Meraner Becken. Immer wieder unterwegs durch Obst- und Weingärten und vorbei an vielen Schlössern und Burgen bahnen Sie Ihren Weg über Bozen, Trient und Rovereto bis an den herrlich blauen Gardasee. Die leckeren italienischen Gerichte können Sie sich dabei ebenso schmecken lassen, wie Sie die üppige mediterrane Landschaft genießen können. Wenn Sie mal ins Schwitzen kommen, finden Sie in fast jeder Gemeinde Südtirols ein Schwimmbad zur Abkühlung. Oder Sie holen sich ein leckeres „Gelati“ am Wegesrand. Am Ende Ihrer Familienradtour erwartet Sie der Strand am funkelnden Gardasee mit unzähligen Möglichkeiten für Spiel & Sport. Badespaß und „Dolce Vita“ ist bei der Radtour für die ganze Familie in Südtirol und im Trentino garantiert.

 

Tourencharakter: Leicht


Entlang der Etsch und durch mediterrane Landschaften. Stets auf gut ausgebauten Radwegen oder wenig befahrenen Straßen. Nur eine kurze Steigung (ca. 150 Meter) ist während der Tour zu bewältigen. Die Strecken können durch Bahnfahrten abgekürzt werden.

1. Tag: Anreise nach Meran

Anreise nach Meran und Bezug der Unterkunft. Die Reiseunterlagen und Mieträder (sofern gebucht) stehen im Hotel bereit.

2. Tag: Meran – Bozen, ca. 35-45 km

Von der gemütlichen Kurstadt Meran starten Sie heute vergnügt Ihre Radtour. Vorbei an fruchtbaren Obst- und Weingärten spüren Sie bereits das mediterrane Flair. Die tollen Schlösser und Burgen sind stille Bewacher Ihres Weges. Macht doch einen kurzen Abstecher zum mystischen Labyrinthgarten in Tschrems oder kühlen Sie sich ab im Nalser Freibad. In Bozen angekommen, können Sie Ötzi im Museum einen Besuch abstatten oder einfach in der historischen Altstadt das „Dolce Vita“ genießen.

3. Tag: Bozen – Auer, ca. 25 km

Sie verlassen die Hauptstadt Südtirols. Entlang der Etsch setzen Sie Ihren Weg ganz gemütlich fort. Sie können immer wieder den herrlichen Duft der Obstgärten riechen. Hier, wo sich das Etschtal am weitesten öffnet, lässt sich die mediterrane Natur besonders gut bewundern. Die Nacht verbringen Sie in Auer, einem typischen Dorf in Südtirol, das sich seinen Charakter und seine ehrliche, südtirolerische Gastfreundschaft bewahren konnte.

4. Tag: Auer – Trient, ca. 45 km

Ausgeschlafen und gut gelaunt geht es munter weiter. Der Radweg verläuft heute inmitten ausgedehnter Weinlandschaften. Sie können auf dem Weg auch das Biotop Castelfelder besuchen, ein besonders spannender Ort für Kinder mit Kletterfelsen, Ruinen und besonderen Tieren. Heute verlassen Sie den südlichsten Teil Südtirols und somit auch die Sprachgrenze: Ab sofort begleitet Sie vermehrt die Melodie der italienischen Sprache.

5. Tag: Trient – Rovereto, ca. 30 km

Trient mit seinen vielen Museen, dem kunsthistorischen Erbe und der schönen Altstadt wartet auf eine Entdeckungstour. Bummeln Sie gemütlich durch die kleinen Gassen bevor Sie weiter radeln. Vorbei an der mächtigen Burg Castel Beseno, die über dem Etschtal thront, führt Ihr Radweg durch Weingärten nach Rovereto. Dort können Dinosaurierfans den echten Spuren von Dinosauriern auf fünf kleinen Wanderpfaden folgen.

6. Tag: Rovereto – Gardasee Nord, ca. 25 km

Die Radstrecke verlässt heute das Etschtal, denn der Gardasee wartet schon auf Sie. In Mori verkosten Sie in der Gelateria Bologna das weitum bekannte Pistazieneis. Nach der einzigen nennenswerten Steigung Ihrer Radtour geht es auch schon geschwind bergab an den blauen See nach Torbole. Sie verbringen Ihre letzte Nacht in Torbole oder Riva, zwei bekannte Urlaubsorte, die für ihre unzähligen sportlichen Aktivitäten bekannt sind. Ein wunderbarer Abschluss Ihrer herrlichen Radtour in Italien.

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

Heute müssen SIe dem italienischen Flair Lebe Wohl sagen. Oder Sie sonnen noch einen Tag länger an einem der Strände des Gardasees. Auch das Gardaland ist in Kürze zu erreichen.

Variante

1. Tag: Anreise nach Meran

2. Tag: Ausflug Vinschgau/Meran, ca. 45 km + Bahnfahrt
Los geht`s mit der Vinschgaubahn Richtung Reschenpass. Von Laas aus radeln Sie hinunter nach Meran. In Rabland wartet die Eisenbahnwelt auf angehende Lokomotivführer. Oder Sie machen nach der Radtour einen Abstecher zum Alpin-Bob-Meran 2000. Eine kurze Busfahrt und los geht`s hinauf auf 1.900 Meter. Von dort kommen Sie mit der Bergachterbahn wieder rasend schnell ins Tal. Ein luftiger Spaß für Groß und Klein.

3. Tag: Meran – Bozen, ca. 35-45 km

4. Tag: Bozen – Auer, ca. 25 km

5. Tag: Auer – Trient, ca. 45 km

6. Tag: Trient – Rovereto, ca. 30 km

7. Tag: Rovereto – Gardasee, ca. 25 km

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Termine & Preise

Anreisetermine 2021

täglich 27.03. – 09.10.

Saison 1: 27.03. – 16.04. | 02.10. – 09.10.
Saison 2: 17.04. – 21.05. | 04.09. – 01.10.
Saison 3: 22.05. – 03.09.

 

Preise 2021

7 Tage / 6 Nächte
Saison 1 629,-
Saison 2 649,-
Saison 3 699,-
Kinder 12–14 J.* 499,-
Kinder 6–11 J.* 359,-
Zuschlag Einzelzimmer 179,-
Leihrad 85,-
Kinderrad/Kinderanhänger 69,-
Follow-Me inkl. Kinderrad 99,-
Leihrad-PLUS 129,-
Elektrorad 189,-

 

8 Tage / 7 Nächte
Saison 1 729,-
Saison 2 749,-
Saison 3 779,-
Kinder 12–14 J.* 549,-
Kinder 6–11 J.* 369,-
Zuschlag Einzelzimmer 229,-
Leihrad 85,-
Kinderrad/Tag-along/Kinderanhänger 69,-
Follow-Me inkl. Kinderrad 99,-
Leihrad-PLUS 129,-
Elektrorad 189,-

 

Kategorie: 3***- und 4****-Hotels

* Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden. Kosten für Kinder unter 6 Jahren (z.B. Kinderbett) sind zahlbar vor Ort.

 

Zusatznächte

  EUR
Meran 79,-
Kinder 12–14 J.* 55,-
Kinder 6–11 J.* 39,-
Zuschlag EZ 19,-
Gardasee Nord Saison 1+2 69,-
Kinder 12–14 J.* 49,-
Kinder 6–11 J.* 35,-
Gardasee Nord Saison 3 89,-
Kinder 12–14 J.* 59,-
Kinder 6–11 J.* 45,-
Zuschlag EZ 29,-

 

Optional

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • Rücktransfer per Kleinbus nach Meran jeden Samstag, Sonntag und Montag Vormittag und Dienstag (fallweise) Nachmittag, € 59,-/ Person inkl. Rad, Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten

Weitere Informationen

  • Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.
  • Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!
  • Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.
  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen
  • Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.
  • Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurobike.at/reiseversicherung, https://www.eurohike.at/reiseversicherung oder https://www.euroaktiv.at/reiseversicherung.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • 1 Fahrt mit der Vinschgaubahn inkl. Rad (nur bei Variante 8 Tage / 7 Nächte)
  • 1 Pistazieneis am Weg zum Gardasee (an Donnerstagen alternativ frisch gepresster Fruchtsaft)
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

Eurobike | Radspaß in Europa

Eurobike – Radspaß in Europa Individuelle Radreisen mit Gepäcktransport sowie Rad & Schiff – mit dem „schwimmenden Hotel“ auf Reisen. Entspanntes Radeln auf den schönsten Wegen Europas.

ab 629,- € p.P. Diese Reise kann nur telefonisch gebucht werden.
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-3692 Mo-Do 08:00 – 19:00 Uhr, Freitags 08:00 – 18:00 office@eurobike.at
PDF drucken