Salzkammergut Almwandern für Familien

Kuhglocken, Holzhütten und köstliche Almjausen.

Die Höhepunkte:

  • Zauberhaftes Salzkammergut & Wolfgangsee
  • Abarena-Kindererlebnispark am Wolfgangsee & Dorf der Tiere
  • Wildtiergehege Kleefeld
  • Postalm mit Kletterpark

Die Reisetermine:

Es sind mehrere Termine verfügbar. Weitere Details finden Sie im Reiter „Termine & Preise“.
Mindestteilnehmerzahl:-
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:-
ab 499,- € p.P. Diese Reise kann nur telefonisch gebucht werden.
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-3693 Januar – September: Mo-Do 08:00 – 19:00 Uhr, Freitags 08:00 – 18:00 Uhr
Oktober, November, Dezember: Mo-Do 08:00 – 18:00 Uhr, Freitags 08:00 – 17:00 Uhr
office@eurohike.at
PDF drucken

Reiseverlauf

Kuhglocken, Holzhütten und köstliche Almjausen.


Während der Wanderreise für Familien im Salzkammergut erwarten Sie herrliche Fernblicke auf den Wolfgangsee, ins Tote Gebirge, zum Dachsteingletscher und in die Hohen Tauern. Zwischendurch machen Sie immer wieder Rast auf einer der Almen. Dabei sollten Sie unbedingt mal regionale Spezialitäten wie Apfelstrudel oder Kaiserschmarrn probieren. Oder probieren Sie doch mal die typische Süßspeise der Osterhorn Berge: "Pofesen". Die vielen urigen Almen der Osterhorngruppe östlich von Salzburg erfreuen alle Kinderherzen. In diesem Wanderparadies finden Sie zahlreiche Routen für Groß und Klein auf blühenden Almwiesen. Beim Wandern über einsame Wanderwege, durch tiefe Gräben und hinauf in luftige Höhen entdecken Sie Kühe, Schafe und Pferde. Eine lustige Wanderwoche für die ganze Familie!

Tourencharakter: Wandern

  • Mindestalter 8 Jahre.

  • Voraussetzungen: Grundkondition und Wandererfahrung. Kinder sollten es gewohnt sein, ein paar Stunden am Stück zu wandern.

  • Wanderung größtenteils auf Alm-, Forst- und guten Wanderwegen. Mit wunderschönen Ausblicken auf die Bergwelt und den Wolfgangsee


Wandern mit Hund:

Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.

1. Tag: Anreise an den Wolfgangsee

2. Tag: Almenrunde hoch über dem Wolfgangsee

Vom Ufer des Wolfgangsees geht´s hinauf zu den ersten Almen und zum Wildtiergehege Kleefeld.
Dort erwarten Sie Wildtiere wie Rehe, Hirsche oder Steinböcke und zum Austoben zwischendurch noch ein Spielgarten. Auf der Rückseite des Sparbergipfels wandern Sie zur Schartenalm, welche idyllisch eingebettet zwischen steil aufragenden Felsengipfeln liegt. Auf Ihrem Rückweg treffen Sie auf eine Jausenstation mit Wildgerichten aus eigener Zucht und traumhaftem Blick auf St. Wolfgang.
Gehzeit: 4-5 Stunden.

3. Tag: Wolfgangsee – Genneralm

Heute führt Ihre Route zu den Almen ins Osterhorn Gebiet. Vom Mozart-Dorf St. Gilgen schweben Sie mit der Seilbahn zum Zwölferhorn, von wo Sie einen traumhaften Ausblick auf den Wolfgangsee und die Gletscherregionen genießen. Entlang eines Panoramawegs führt Ihr Weg vorbei an einem rauschenden Wasserfall und durch Wälder zur Genneralm. Dort übernachten Sie für zwei Tage in einer gemütlichen Alm inmitten saftiger Weiden und gekrönt von zahlreichen Gipfeln. Gehzeit: ca. 3 Stunden (optional 5 Stunden).

4. Tag: Almenrunde auf der Genneralm

Zahlreiche Möglichkeiten bieten sich: Entweder legen Sie einen gemütlichen Ruhetag auf der Alm ein und entdecken das Almleben mit den Kühen und der Käseproduktion. Oder Sie unternehmen eine Wanderung auf eine der zahlreichen Almen. Die ganz Mutigen besteigen vielleicht einen Aussichtspunkt. Am Abend erwartet Sie eine Kasnockn-Pfanne aus hausgemachtem Alm Käse.

5. Tag: Genneralm – Postalm

Ihre Wanderroute führt durch ein idyllisches Hochtal mit zahlreichen kleinen Almhütten inmitten der Berghänge. Weidende Kuhherden säumen Ihren Weg, der sich entlang von zahlreichen Klammen in Richtung des weitläufigen Postalm-Gebiets windet. Auch hier genießen Sie wieder zwei gemütliche Übernachtungen auf einer urigen Almhütte.
Gehzeit: 4-5 Stunden (optional 2,5 Stunden)

6. Tag: Almenrunde auf der Postalm

Nach Lust und Laune wandern Sie entweder entspannt auf dem Almblumenweg, unternehmen eine große Almenrunde oder steigen auf einen der vielen kleinen oder größeren Gipfel. Möglichkeiten gibt es genug! Unbedingt besuchen sollten Sie die Sennerin der Schnitzhofalm, um dort die Käserei zu besichtigen. Eine zünftige Einkehr gehört natürlich auch dazu. Die zu Ehren Kaiserin Sissis errichtete Postalm-Kapelle ist ebenfalls sehr sehenswert.

7. Tag: Postalm – Wolfgangsee

Zum Abschluss Ihrer Woche können Sie entweder noch einmal eine schöne Wanderung hinab zum Wolfgangsee und zu Ihrem Etappenziel unternehmen oder eine der Attraktionen Ihrer Salzkammergut-Card entdecken. In diesem Fall nehmen Sie den Bus zum Wolfgangsee. Hier haben Sie die Qual der Wahl: mit dem Schiff über den See, mit der Zahnradbahn auf den Schafberg, ein Besuch des tollen Kinderfreizeitparks „Abarena“, Spaß im Dorf der Tiere oder eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn.
Gehzeit: 4-5 Stunden.

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Termine & Preise

Anreisetermine 2021

Freitag, Sonntag und Montag 04.06. – 20.09.

Saison 1: 04.06. – 13.06. | 13.09 – 20.09.
Saison 2: 14.06. – 27.06. | 30.08. – 12.09.
Saison 3: 28.06. – 29.08.

Sondertermine auf Anfrage!

Preise

(Preise in EUR als Grundpreis pro Person im Doppelzimmer)

Saison 1 499,-
Saison 2 569,-
Saison 3 599,-
Kinder 12–14 J.* 399,-
Kinder 8–11 J.* 299,-
Zuschlag Einzelzimmer 99,-
Zuschlag Halbpension (6x) 139,-
Zuschlag Halbpension (6x) Kinder 8–14 J. 99,-

Kategorie: 3x 3***-Hotels und Gasthöfe, 4x gemütliche Almen

* Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden.
** Nur am Wolfgangsee möglich, nicht bei Hüttenübernachtung.

Zusatznächte

  EUR
Wolfgangsee Saison 1 55,-
Kinder 12–14 J.* 39,-
Kinder 8–11 J.* 29,-
Wolfgangsee Saison 2+3 65,-
Kinder 12–14 J.* 45,-
Kinder 8–11 J.* 35,-
Zuschlag EZ 19,-

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!

Optional

  • Bei Halbpension meist mehrgängiges Abendessen, 1x davon Kasnockn (Abendessen teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Transfers vom/zum Flughafen/Bahnhof Salzburg auf Anfrage.

Weitere Informationen

Weitere wichtige Informationen

  • Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.
  • Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!
  • Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.
  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen
  • Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.
  • Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurobike.at/reiseversicherung, https://www.eurohike.at/reiseversicherung oder https://www.euroaktiv.at/reiseversicherung.

 

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • 1x Kasnockn-Essen bei Almübernachtung Genneralm
  • 1x österreichische Mehlspeise (Apfelstrudel od. Buchteln) auf der Alm
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Busfahrt Wolfgangsee – Strobl
  • Busfahrt nach St. Gilgen
  • Seilbahnfahrt Zwölferhorn (alternativ organisierter Bustransfer)
  • Salzkammergut Erlebnis-Card (Vergünstigungen für Seilbahnen, Schifffahrt Wolfgangsee, Schafbergbahn u.v.m.)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

Eurohike | Wanderreisen

Eurohike - Wanderreisen Perfekt organisierte Wanderreisen mit Gepäcktransport – unabhängig und individuell in Eigenregie. Genusswandern, Wandern, Bergwandern oder Trekking – oder einfach „Wandern mit Charme“.

ab 499,- € p.P. Diese Reise kann nur telefonisch gebucht werden.
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-3693 Januar – September: Mo-Do 08:00 – 19:00 Uhr, Freitags 08:00 – 18:00 Uhr
Oktober, November, Dezember: Mo-Do 08:00 – 18:00 Uhr, Freitags 08:00 – 17:00 Uhr
office@eurohike.at
PDF drucken