Bratislava

Donaumetropole mit Charme

Die Höhepunkte:

  • Stadtführung in Bratislava
  • Schiffsfahrt zur Burgruine Devin
  • Ausflug in die Kleinen Karpaten inkl. Weinverkostung
  • Tagesauflug nach Wien inkl. Schnellkatamaran-Fahrt

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:60,- € p.P.
Mindestteilnehmerzahl:-
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:30 Tage vor Abreise
ab 1.099,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken

Reiseverlauf

Bratislava. Freuen Sie sich auf die zauberhafte Donaumetropole im Herzen von Europa. Unweit des Dreiländerecks zwischen Österreich, Ungarn und der Slowakei liegt die geschichtsträchtige und zugleich moderne Hauptstadt der Slowakei Bratislava. Im Norden schmiegt sie sich an die Hänge der Kleinen Karpaten und öffnet sich an der Porta Hungarica der Ungarischen Tiefebene. Mit ihrer idyllischen Lage an der wunderschönen Donau und ihrer liebevoll restaurierten Altstadt begeistert sie ihre Besucher.

Dienstag – 25. Mai:

Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Bratislava. Anschließend erfolgt der kurze Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem gebuchten Hotel.

Mittwoch – 26. Mai:

Das Erlebnis Bratislava beginnt mit einer Stadtführung, bei der Sie in die slowakische Kultur und Geschichte eintauchen. Bewundern Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie die prunkvolle Architektur der Stadtpaläste, der Bürgerhäuser und der sakralen Bauten. Am Nachmittag erwartet Sie eine herrliche Schiffsfahrt zur Burgruine Devin, eine der ältesten Burgruinen der Slowakei, die Sie besichtigen werden. Neben einer interessanten Geschichte und geheimnisvollen Legenden begeistert die Ruine mit einer idyllischen Lage am Zusammenfluss von Donau und March. Zurück ins Stadtzentrum geht es wieder mit dem Schiff.

Donnerstag – 27. Mai:

Die Kleinkarpaten-Rundfahrt beginnt in Bratislava und führt durch die bekannten königlichen Weinstädtchen St. Georgen und Pezinok zur imposanten Bibersburg oberhalb der Ortschaft Častá. Dort besichtigen Sie die Sammlung des slowakischen Nationalmuseums und den größten Burgkeller Mitteleuropas. Entlang der Kleinen Karpaten befinden sich zahlreiche Weingüter mit einer langen Winzertradition. Im kleinen Ort Modra besichtigen Sie die moderne Kellerwirtschaft Elesko und nehmen an einer interessanten Weinverkostung teil. Bei einem leckeren 3-Gang Menü können Sie sich nochmal ausreichend stärken, ehe es mit dem Bus wieder zurückgeht.

Freitag – 28. Mai:

Erkunden Sie heute Wien, eine weitere Metropole an der Donau. Bei einer Stadtrundfahrt sowie einer Stadtführung mit einem ortskundigen Reiseleiter werden Ihnen einige Highlights wie der Stephansdom, der Prater und das Hundertwasserhaus näher gebracht. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie mit dem Schnellkatamaran bequem über die Donau zurück nach Bratislava.

Samstag – 29. Mai:

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie die Stadt Bratislava mit ihren zahlreichen Freizeitmöglichkeiten individuell. Nutzen Sie dafür Ihre Bratislava Card, die Ihnen freien Eintritt in zahlreiche Museen sowie freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gewährt.

Sonntag – 30. Mai:

Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

Unterkünfte

4****Hotel Devin
Direkt an der Donau gelegen, präsentiert sich das Grand Hotel Devin mit nostalgischem Flair. Die an vergangene Zeiten erinnernde Atmosphäre des Hotels zeigt sich authentisch in den eleganten und stillvollen Zimmern. Umringt von kulturellen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der Burg Bratislava oder dem Martinsdom, bietet das Hotel die ideale Ausgangslage, um Bratislava zu erkunden. Nach einem interessanten Tag verspricht der Wellnessbereich mit einem Schwimmbad, einer Sauna und dem Fitnesszentrum erholsame Momente.

Doppelzimmer 999,- € p.P.
Einzelzimmer 1.249,- € p.P.
4****Radisson Blu Carlton Hotel Bratislava
Das Radisson Blu Carlton Hotel erwartet Sie in einem historischen Gebäude aus dem 13. Jahrhundert direkt im Stadtzentrum von Bratislava. Das Slowakische Nationaltheater und die Philharmonie erreichen Sie nach nur wenigen Schritten. Alle Zimmer wurden mit Augenmerk auf Geräumigkeit und Eleganz entworfen und lassen Ihren Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis werden. An warmen Frühlingstagen bietet das Hotel eine Terrasse, von der Sie den Blick auf das bunte Treiben der Stadt schweifen lassen können.

Doppelzimmer 1.199, - € p.P.
Einzelzimmer 1.449, - € p.P.

Zustiege

Mainz Hbf

Frankfurt (Main) Süd

Hanau Hbf

Hygiene im Zug

Informationen zu Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19

In den Zügen der AKE-Eisenbahntouristik gelten die allgemeinen Hygieneempfehlungen, die das Robert-Koch-Institut (RKI) für alle Lebensbereiche ausgegeben hat. Zusätzlich zu den Empfehlungen und Vorgaben der Bundes- und Landesregierungen trifft der Veranstalter zudem weitere Maßnahmen, damit Sie unbesorgt mit dem AKE-RHEINGOLD reisen können.

Ausstattung/Vorkehrungen im AKE-RHEINGOLD

  • Intensivierung der Reinigungsleistungen. Besonders kritische Stellen werden regelmäßig mit Desinfektionsmittel gereinigt. Hierzu gehören: Kontaktstellen wie Haltegriffe, Armlehnen und Kopfteile
  • Die Zugtoiletten sind geöffnet und jeweils mit Handseife und Desinfektionsmittelspendern ausgestattet. Sie werden noch regelmäßiger, als sowieso bei uns Standard, gereinigt.
  • Zusätzlich wird den Gästen und dem AKE-Team im Zug Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.
  • Unsere Klimaanlagen sorgen für einen regelmäßigen Luftaustausch.

Schutz des AKE-Teams

  • Ausrüstung des AKE-Teams mit Schutzequipment (Masken, Handschuhe).
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist für jedes Teammitglied während der gesamten Zugfahrt verpflichtend, sofern der Mindestabstand von 1,50 m nicht gewahrt werden kann.
  • Beim Ausgeben von Getränken und Snacks im Zug muss das AKE-Team Einweghandschuhe und Mundschutz tragen. Wir gestalten unser gastronomische Angebot im Sonderzug für Sie flexibel, u.a. durch ein erweitertes To-Go-Angebot.

Schutz der Reisegäste

  • Auf den Bahnsteigen sowie zum Ein- und Aussteigen in den Sonderzug tragen die Reisegäste einen Mund-Nasen-Schutz. Wenn der Mindestabstand vom 1,50 m im Sonderzug nicht gewährleistet werden kann, müssen die Gäste ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Das Abstandsgebot wird durch die Zuweisung fester Sitzplätze und die gleichmäßige Verteilung der Reisegäste im Sonderzug, im Rahmen der Möglichkeiten und solange die Auslastung der Wagen dies zulässt, gewahrt.

So reisen Sie sicher und hygienisch im AKE-RHEINGOLD

Und Sie tun das Wichtigste: Sie achten auf sich und auf Ihre Mitreisenden durch Einhaltung der Hygienevorschriften:

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, sofern der Mindestabstand von 1,50 m nicht gewahrt werden kann
  • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
  • Regelmäßige Desinfektion der Hände
  • Vermeidung von Berührungen mit anderen Fahrgästen oder dem AKE-Team

Gerne unterstützen wir Sie dabei mit zusätzlichen Informationen:

  • Im Reiseprogramm werden Sie über die Verhaltensregeln während der jeweiligen Reise informiert.
  • Mittels Aushängen im Sonderzug wird zusätzlich auf die Verhaltensregeln hingewiesen.

 

Das Hygienekonzept wird laufend an die aktuellen Vorgaben und Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus COVID-19 angepasst. Alle aktuellen Anpassungen der Hygienemaßnahmen finden Sie auch unter:

https://www.ake-eisenbahntouristik.de/service/hygiene-im-zug/

Termine & Preise

ReisedatumDZ Hotel Devin EZ Hotel Devin DZ Radisson Blu Carlton Hotel Bratislava EZ Radisson Blu Carlton Hotel Bratislava
25.05.2021 bis 30.05.20211.099,- € p.P.1.349,- € p.P.1.199,- € p.P.1.449,- € p.P.
  • 25.05.2021 bis 30.05.2021
    • DZ Hotel Devin 1.099,- € p.P.
    • EZ Hotel Devin 1.349,- € p.P.
    • DZ Radisson Blu Carlton Hotel Bratislava 1.199,- € p.P.
    • EZ Radisson Blu Carlton Hotel Bratislava 1.449,- € p.P.
    • Reise buchen
Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 60,- € p. P.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Stadtführung in Bratislava
  • Schiffsfahrt zur Burg Devin inkl. Besichtigung
  • Ausflug in die Kleinen Karpaten mit Besichtigung der Bibersburg inkl. Weinverkostung und Mittagessen in Modra
  • Tagesausflug nach Wien mit Stadtrundfahrt und Stadtrundgang sowie Schnellkatamaranfahrt
  • 24-h-Bratislava Card
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

AKE-Eisenbahntouristik

AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K., Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein
Die AKE-Eisenbahntouristik aus Gerolstein/Eifel ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seit über 25 Jahren als Spezialveranstalter für Bahnreisen erfolgreich am Markt etabliert ist. Aus verschiedenen Zielgebieten Deutschlands, u.a. dem Rhein-Main-Gebiet, schickt die AKE-Eisenbahntouristik ihren nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD, den sie privat betreibt, regelmäßig auf große Fahrt.

ab 1.099,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4961 Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
info@ake-eisenbahntouristik.de
PDF drucken