Antarktis

Auf dem weißen Kontinent

Die Höhepunkte:

  • 10-tägige Kreuzfahrt mit dem Expeditionsschiff MV Ocean Victory
  • Vollpension und zahlreiche Zodiak-Ausflüge an Bord inklusive
  • Tango-Feeling in Buenos Aires
  • Ushuaia und Feuerland-Nationalpark
  • Langstreckenflüge mit Lufthansa
ab 10.995,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-5158 Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr mail@marco-polo-reisen.com
PDF drucken

Reiseverlauf

Kommen Sie mit auf Expeditionskreuzfahrt in die grandiosen Landschaften aus Eis und Schnee der Antarktis. Lassen Sie sich vom weißen Kontinent und seiner faszinierenden Tierwelt –    allen voran Pinguine und Robben - in seinen Bann ziehen. Über die berühmte Drake-Passage erreichen wir die antarktische Halbinsel und nähern uns der Fauna auf zahlreichen Zodiak-Touren. Zur Einstimmung lockt zu Beginn die Tango-Metropole Buenos Aires – und Ushuaia mit dem Feuerland-Nationalpark rundet diese besondere Reise ab.

1. Tag: Auf nach Argentinien

Abends Linienflug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Argentinien (Flugdauer ca. 14 Std.).

2. Tag: Bienvenidos a Buenos Aires

Morgens Ankunft in Buenos Aires. Begrüßung durch Ihren Marco Polo Scout und Transfer zum Hotel, wo die Zimmer schon für Sie bereit stehen. Nachmittags tauchen wir ein in die quirlige argentinische Hauptstadt. An der Plaza de Mayo erinnert die Casa Rosada an die flammenden Reden der Präsidentengattin und Nationalikone Evita Perón. Tangoklänge stimmen uns auf das Viertel La Boca ein, wo bunte Wellblechhäuser von frühen Einwanderern erzählen. Den Lagerhäusern der alten Hafencity Puerto Madero haben unzählige Restaurants und Bars neues Leben eingehaucht und auf dem Friedhof von La Recoleta besuchen wir das Mausoleum der unvergessenen Evita.

3. Tag: Entdeckertag

Tag zur freien Verfügung in Buenos Aires. Wer sich für das Leben der argentinischen Gauchos interessiert, kommt mit auf einen Ausflug zu einer typischen Estancia (gegen Mehrpreis, englischsprechende Reiseleitung, Mittagessen inklusive). Durch die Weite der argentinischen Pampa fahren wir nach San Antonio de Areco und erkunden den historischen Stadtkern auf einem Spaziergang. Auf der Estancia stärken wir uns dann bei einem Mittagessen vom Grill und bewundern die Präsentation der Gaucho-Fähigkeiten. Rückkehr nach Buenos Aires am Nachmittag.
F

4. Tag: In den tiefen Süden

Transfer zum Flughafen und vormittags Linienflug mit Aerolineas Argentinas nach Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt. Abholung am Flughafen und Transfer zum Hafen, wo die MV Ocean Victory bereits auf uns wartet. Sie beziehen Ihre Kabine und richten sich in Ihrem schwimmenden Hotel für die nächsten zehn Tage ein. Am Nachmittag heißt es dann „Leinen los“ und wir schippern durch den Beagle-Kanal in Richtung Antarktis.
F/A

5. - 6. Tag: Auf der Drake-Passage

Die Drake-Passage, Übergang der kalten Antarktis in den wärmeren Atlantik und Pazifischen Ozean, ist für starke Westwinde und raues Meer bekannt. Das Expeditionsschiff MV Ocean Victory verfügt über leistungsstarke Stabilisatoren, mit denen Sie auch bei starkem Seegang die Vorträge der Expeditionscrew zur Einstimmung auf die Antarktis genießen können.
F/M/A

7. - 8. Tag: Die südlichen Shetlandinseln

Unsere erste Station sind die subantarktischen Süd-Shetlandinseln. Die geplanten Landgänge umfassen unter anderen King-George-Island, Half-Moon-Island und die erloschene Vulkaninsel Deception-Island.
Marco Polo Live
Hartgesottene haben hier die Möglichkeit, Mitglied im „Antarctic Swimmers Club“ zu werden und ein Bad in der Antarktische See zu nehmen. F/M/A

9. - 10. Tag: Der weiße Kontinent

Schon von weitem zeichnet sich die weiße Silhouette am Horizont ab und schließlich erreichen wir die Antarktische Halbinsel. Unzählige Vögel, Leopard-, Pelz- und Weddellrobben sowie mit etwas Glück auch Buckelwale und Orcas begleiten unseren Weg. Mit den Festrumpfschlauchbooten gehen wir in verschiedenen Buchten an Land. Auf dem Plan stehen unter anderem Paradise Bay und Cuverville Island. Besonders schön ist die Fahrt durch den dramatischen Lemaire-Kanal, wo die weißen Eiswände zum Greifen nah scheinen.
F/M/A

11. - 12. Tag: Zurück nach Ushuaia

Wir verlassen die Antarktis und machen uns auf den Rückweg zum südamerikanischen Festland. Erneut queren wir die Drake-Passage und passieren kurz vor dem Beagle-Kanal das maritime Wahrzeichen Kap Hoorn und die südlichste Spitze des amerikanischen Kontinents. F/M/A

13. Tag: Ushuaia – am Ende der Welt

Morgens erreichen wir den Hafen von Ushuaia und nehmen Abschied von der MV Ocean Victory. Transfer vom Hafen zum Hotel in der Innenstadt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. F

14. Tag: Weites Feuerland

Ausflug in den Feuerland Nationalpark. Moosbehangene, windgekrümmte Bäume und das irisierende Licht verleihen unseren kurzen Wanderungen durch den Nationalpark etwas Magisches. In der Ensenada Bucht kann jeder eine Postkarte vom südlichsten Postamt der Welt verschicken und in der Lapataia-Bucht stehen wir am Ende der Ruta 3, der legendären Panamericana. Nachmittags sind wir zurück in Ushuaia.
F

15. Tag: Tangoklänge in Buenos Aires

Vormittags Transfer zum Flughafen von Ushuaia und Flug mit Aerolineas Argentinas nach Buenos Aires. Transfer zum Hotel. Buenos Aires gilt als Geburtsstätte des Tango, der Ausdruck von Leidenschaft, Melancholie und Schmerz zugleich ist. Im traditionellen Tangohaus „El Viejo Almacén“ bewundern wir am Abend einige der besten Tänzer der Stadt.
F/A

16. Tag: Adiós Argentina

Nachmittags Transfer zum Flughafen und Linienflug mit Lufthansa nach Deutschland.
F

17. Tag: Zurück in der Heimat

Gegen Mittag Ankunft in Frankfurt (Flugdauer ca. 13 Std.).

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Unterkünfte

Buenos Aires


Nächte: 2
Unterkunft: Bel Air
Landeskategorie: ***

Expeditionskreuzfahrt


Nächte: 9
Unterkunft: MV Ocean Victory
Landeskategorie: ***


Ushuaia


Nächte: 2
Unterkunft: Alto Andino
Landeskategorie: ***

Buenos Aires


Nächte: 1
Unterkunft: Bel Air
Landeskategorie: ***
Schiff
Die MV Ocean Victory ist 105 m lang, 18 m breit und bietet in 93 Kabinen Platz für maximal 189 Gäste. Zwischen den Landgängen genießen Sie die Aussicht aus der gemütlichen Observation-Lounge oder lauschen interessanten Vorträgen der Expeditionscrew. Für Ihr leibliches Wohl sorgen zwei Restaurants. Die Piano-Bar lädt zum gemütlichem Beisammensein ein. Für Sport und Entspannung stehen ein Fitness- und Spa-Bereich sowie ein beheizter Swimmingpool zur Verfügung (Anwendungen gegen Gebühr). Die Bibliothek verfügt über Fach- und Unterhaltungsliteratur.
Passagierkabinen
Alle Kabinen an Bord der MV Ocean Victory sind Außenkabinen.
Albatros State Cabin (Kat. D): Diese günstigen Kabinen liegen auf Deck 3 und verfügen über ein Doppel- oder zwei Einzelbetten, Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Schrank, Flachbild-Fernseher, Telefon und W-LAN (gegen Gebühr) und Minibar. Zwei Bullaugen sorgen für Tageslicht. Die Kabinengröße beträgt ca. 22 m².
French Balcony Cabin (Kat. E): Diese Kabinen liegen auf den Deck 7 und verfügen bei sonst gleicher Ausstattung zusätzlich über ein Panoramafenster und einen französischen Balkon. Die Kabinengröße beträgt ca. 16 m².
Balcony State Cabin (Kat. C): Bei ebenfalls gleicher Ausstattung liegen diese Kabinen auf den Decks 4 und 6 und bieten einen Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinengröße beträgt ca. 24 m². Single Cabin (Kat. G): Die Einzelkabinen liegen auf Deck 3 und verfügen über zwei Bullaugen. Die Kabinengröße beträgt ca. 18 m².

Weitere Informationen

Route

Flug
Im Reisepreis enthalten ist der Linienflug mit Lufthansa (Buchungsklasse T) ab/bis: Frankfurt. Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agb-mp.com/flug).

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reisedauer gültigen Reisepass. Aktuelle Hinweise zu Einreisebedingungen, Impfvorschriften und zu unserem Corona-Hygienekonzept erhalten Sie im Internet unter der Rubrik „Sicherheit – Gesundheit – Einreise“ bei Ihrer Reise oder bei Ihrer Buchungsstelle. Teilnahmevoraussetzung in Zeiten von Corona: Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Genesung.

Klimaschonend reisen mit Marco Polo
Durch CO2e-Kompensation ist diese Reise klima-schonend (www.agb-mp.com/co2).

Mindestteilnehmerzahl: Garantierte Durchführung.

Reiseveranstalter: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München.

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com.

Zahlung/Sicherungs-schein: Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 r Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises, maximal jedoch 500 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

Reiseversicherungen: Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung: www.agb-mp.com/versicherung.

Pauschalreiserechte: Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter   www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.

Datenschutz: Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutz-beauftragten: www.agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel.: +49 (0)89/50060-411,   E-Mail: sondergruppen@marco-polo-reisen.com.

Anmeldung
Marco Polo Reisen GmbH
Postfach 50 06 09
80976 München
Tel.: 06131 / 48 51 58
Fax: 089 / 500 60 106 oder
Fax: 06131 / 48 49 33
E-mail: mail@marco-polo-reisen.com

COVID-Information

Die steigenden Corona-Fallzahlen haben in vielen Ländern zu einer erneuten Verschärfung der Hygiene-Bestimmungen geführt. Dies gilt sowohl für die Einreise in die Länder als auch für Zutrittsbeschränkungen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäften.

Während die Bestimmungen für Geimpfte und Genesene meist unverändert bleiben, beobachten wir eine deutliche Verschärfung der behördlichen Vorgaben für Getestete. Aktuell erlauben bereits zahlreiche Länder, darunter auch einige EU- und Schengen-Staaten, nur mehr Geimpften und Genesenen eine quarantänefreie Einreise. Es ist damit zu rechnen, dass weitere Länder folgen.

In vielen EU-Staaten (darunter auch in Frankreich, Italien und Griechenland) gelten im Land strenge 3G-Regeln (geimpft, getestet, genesen) als Voraussetzung für den Zutritt zu Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten. In Italien wird am 1. September im Personenverkehr die 3-G-Regel eingeführt. Diese Regelung gilt auch für gecharterte Reisebusse.

Viele Restaurants und Hotels, aber auch zahlreiche Länder planen bereits den schrittweisen Übergang von den derzeitigen 3G-Regeln zu 2G-Regeln. Dies bedeutet, dass die Einreise bzw. Zutritt zu bestimmten Einrichtungen nur mehr für Geimpfte und Genesene möglich sein wird. Es zeigt sich zudem bereits jetzt, dass die Besorgung der notwendigen Tests im Rahmen einer Rundreise für betroffene Gäste häufig sehr schwierig ist.

Vor dem Hintergrund der sehr hohen Impfquote bei unseren Gästen, der zu erwartenden Verschärfungen der behördlichen Bestimmungen bei Ein- und Rückreise und der zunehmenden organisatorischen Schwierigkeiten für nicht Geimpfte während der Reise ändern wir bei allen Reisen mit Abreise ab dem 1. Oktober die Teilnahme-Voraussetzung für unsere Kunden. An die Stelle der bisherigen 3-G-Bestimmung (geimpft, getestet, genesen) tritt ab diesem Zeitpunkt eine 2-G-Regel. Die Teilnahme an unseren Reisen ist ab 1. Oktober nur mehr Geimpften und Genesenen mit entsprechendem Nachweis möglich. Für Neubuchungen gilt diese Bestimmung bereits ab dem 1. September.

Wir werden alle ab dem 1. Oktober gebuchten Gäste zeitnah per Rundschreiben über diese Änderungen informieren und Gäste, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, um Stornierung ihrer Reise bitten.

Unabhängig von dieser Änderung der Teilnahme-Voraussetzung gelten für alle Reisen weiterhin unsere bekannten allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Berücksichtigung unseres diesjährigen Corona-Kulanzpakets.

Termine & Preise

ReisedatumKat. D DZ Kat. E DZ Kat. C DZ Kat. G EZ
15.02.2023 bis 03.03.202310.995,- € p.P.11.795,- € p.P.12.495,- € p.P.14.295,- € p.P.
  • 15.02.2023 bis 03.03.2023
    • Kat. D DZ 10.995,- € p.P.
    • Kat. E DZ 11.795,- € p.P.
    • Kat. C DZ 12.495,- € p.P.
    • Kat. G EZ 14.295,- € p.P.
    • Reise buchen

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Bahnreise zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Buenos Aires und zurück
  • Linienflug (Economy) mit Aerolineas Argentinas von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 610 €)
  • Transfers, Stadtrundfahrt und Ausflug im guten, landesüblichen Kleinbus
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 9 Übernachtungen in der Doppelkabine in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der MV Ocean Victory
  • Vollpension und Nachmittagssnacks sowie Wasser, Kaffee und Tee an Bord der MV Ocean Victory
  • 5 x Frühstück im Hotel
  • Abschiedsabendessen mit Tango-Show
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung in Buenos Aires und Ushuaia (2.-4. Tag und 13.-16. Tag)
  • Englisch/Deutsch sprechende Reiseleitung an Bord der MV Ocean Victory (4.-13. Tag)
  • Zodiac-Ausflüge (wetterabhängig)
  • Vorträge und Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Gefütterte Gummistiefel für die Landgänge (leihweise), Souvenir-Jacke
  • Eintrittsgelder
  • Ein Reiseführer und ein Bildband pro Buchung

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Ausflug Estancia 170,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

Marco Polo Reisen GmbH

ab 10.995,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-5158 Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr mail@marco-polo-reisen.com
PDF drucken