Andorra und Katalonien

Zwischen Pyrenäen und Mittelmeer

Die Höhepunkte:

  • Besuch der Höhepunkte Andorras
  • Fahrt mit der Zahnradbahn durch das Vall de Nuria
  • Ganztagesausflug nach Barcelona
  • Ganztagesausflug entlang der Costa Brava mit den Städten Lloret de Mar, Tossa de Mar, Figueres und Besalu
  • Stadtführung in Besalu und Figueres inkl. Besuch des Salvador Dalí-Museums
  • Ausflug nach Girona mit Stadtbesichtigung Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie Ausgaben persönlicher Art.

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:35,- € p.P.
Mindestteilnehmerzahl:15
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:13.02.2019
ab 1.199,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4931 Montag - Freitag 9:00-17:30 Uhr info@poppe-reisen.de
drucken PDF drucken

Reiseverlauf

Die Reise führt Sie durch die südlichen Pyrenäen in die einzigartigen Landschaften und romantischen Bergdörfer Andorras. In den kleinen Buchten der Costa Brava erwarten Sie malerische Küstenstädte und in Girona tauchen Sie in die Historie Kataloniens ein. Die pulsierende Hafenstadt Barcelona begeistert mit einer Mischung aus modernem Lifestyle und dem Charme alter katalanischer Kultur.

1. Tag: Deutschland – Barcelona – Andorra

Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt und Flug nach Barcelona. Empfang durch Ihre örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Andorra.

2. Tag: Andorra

Heute besuchen Sie die Höhepunkte des Fürstentums Andorra. Zuerst sehen Sie die Basilika von Meritxell, die als das wichtigste Heiligtum Andorras gilt. Von dort führt Sie die Fahrt über die Bergdörfer Sant Julià de Lòria und Bixessari immer am Riu d'Os entlang. Sie überqueren die spanisch-andorranische Grenze und gelangen in das katalanische Dorf Os de Civis. Der andorranische Baustil ist geprägt von eng aneinander gebauten Steinhäuschen, die romantische, kleine Gassen bilden.

3. Tag: Andorra – Vall de Nuria – Costa Brava

Heute fahren Sie in das Vall de Nuria auf katalanischer Seite. Mit der über 12 km langen Zahnradbahn erhalten Sie einzigartige Panoramablicke auf die spektakuläre Berglandschaft und das Tal, eingeebnet zwischen fast 3.000 m hohen Gipfeln und einer Vielzahl an Bächen und Quellen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel an der Costa Brava.

4. Tag: Costa Brava: Barcelona

Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug in die faszinierende Weltstadt Barcelona, die sich zwischen den Gebirgsausläufern der Pyrenäen und der wunderschönen Mittelmeerküste erstreckt. Von der Plaza Catalunya aus führen die weltberühmten Ramblas am Gotischen Viertel vorbei direkt zum Hafen. Vom Berg Montjuic aus können Sie den Blick über die beeindruckende Skyline der Stadt schweifen lassen. Als Wahrzeichen Barcelonas gilt die Sagrada Familia von Antonio Gaudí, deren hoch aufragende Türme Sie zum Staunen bringen werden. Ihr Bau wurde bereits 1882 begonnen und bis heute nicht vollendet. Auch im Park Güell hat Gaudí seine Genialität in einer einzigartigen, skurrilen Architektur verwirklicht. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung.
Lassen Sie sich von dem katalanischen Lebensgefühl mitreißen!

5. Tag: Costa Brava

Bei einem Ganztagesausflug fahren Sie entlang der Costa Brava, vorbei an den Küstenstädten Lloret de Mar und Tossa de Mar, deren Festung wie eine riesige Sandburg direkt am Meer liegt. In Figueres, der Geburtsstadt des Malers Salvador Dalí, besuchen Sie das Dalí-Museum. Weiterfahrt in die mittelalterliche Kleinstadt Besalu, deren historischer Ortskern unter Denkmalschutz steht. Besonders sehenswert ist die Brücke von Besalu aus dem 14. Jahrhundert, die über den Río Fluvià führt.

6. Tag: Costa Brava: Girona

Am Morgen fahren Sie nach Girona, wo Sie eine Stadtbesichtigung unternehmen. Girona verfügt über eine Vielzahl an imposanten Monumenten, vor allem in der historischen Altstadt, in deren Mitte die Kathedrale der Stadt auf einer Anhöhe thront. Girona ist auch bekannt für die hübschen bunten Häuser, die direkt an das Ufer des Flusses Onyar gebaut sind, der durch die Stadt fließt. Rückfahrt zum Hotel. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

7. Tag: Costa Brava – Optional: Ausflug zum Montserrat

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Optional können Sie an einem Ausflug ins Landesinnere zum Kloster Montserrat teilnehmen. Es ist in die beeindruckenden Felskonstruktionen des gleichnamigen Berges hineingebaut. Von dort aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf die umliegende Landschaft; bei klarer Sicht sehen Sie bis zum Berg Tibidabo, der direkt an die Westseite Barcelonas anschließt.

8. Tag: Costa Brava – Barcelona – Deutschland

Transfer zum Flughafen Barcelona und Rückflug nach Frankfurt. Individuelle Heimreise der Teilnehmer.


Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei.

Unterkünfte

Hotelbeispiele:
Andorra, Hotel Panorama****
Costa Brava, Hotel Aquamarina****

Änderungen vorbehalten

Weitere Infos

Reisepapiere und Gesundheit:
Deutsch Staatsbürger können mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass nach Spanien und Andorra einreisen.

Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei.

 

Allgemeine Bedingungen:
Vorbehaltlich Programm-, Hotel- und Flugplanänderungen. Tarif- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/ Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.

 

Reiseversicherungen:
Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer Website www.poppe-reisen.de unter “Kataloge und Broschüren” herunterladen.

 

Klima in Barcelona:

Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Ø Temperatur in °C 9 10 12 15 18 22 25 24 22 18 14 10
Sonnenstunden 5 6 6 7 8 9 10 9 7 6 5 4
Regentage 5 5 8 8 8 6 4 6 8 9 5 6

 

Zusatzleistung:
Ausflug zum Kloster Montserrat 130,- €
(Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen)

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Einzelzimmer
08.05.2019 bis 15.05.20191.199,- € p.P.1.379,- € p.P.
  • 08.05.2019 bis 15.05.2019
    • Doppelzimmer 1.199,- € p.P.
    • Einzelzimmer 1.379,- € p.P.
    • Reise buchen
Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 35,- € p. P.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Flug ab/bis Frankfurt mit Lufthansa in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im DZ in 4 Sterne-Hotels
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung
    Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie Ausgaben persönlicher Art.

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Ausflug zum Kloster Montserrat 130,- €

Reiseveranstalter:

Poppe Reisen GmbH & Co. KG

Im Laufe der Unternehmensgeschichte hat sich der Mainzer Reiseveranstalter Poppe & Co auf den Gebieten Sportevents, Kulturevents, Incentives, Unternehmerreisen, Fachexkursionen und Erlebnisreisen einen Namen gemacht und mit immer neuen Ideen und maßgeschneiderten Konzepten überzeugt. Poppe & Co ist bewusst ein überschaubares Unternehmen geblieben, um so die Kundennähe, die Flexibilität und Individualität zu garantieren.

ab 1.199,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 06131-48-4931 Montag - Freitag 9:00-17:30 Uhr info@poppe-reisen.de
drucken PDF drucken